Jacken im Test

Testbericht: Jacke Adidas Swift Lite Jacket

Fotostrecke

Äußerst komfortable, schlichte Softshell für eher milde Tage. Für sportliche Touren wie geschaffen.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Kauftipp

Adidas präsentiert mit der Swift Lite eine Softshell aus hoch elastischem Material. Es hält Wind nur zum Teil ab, so dass bei Anstrengung oder Wärme ein angenehm kühlender Luftstrom durch die Jacke geht. Bei sehr kräftigem, kaltem Wind kann‘s dafür etwas frisch werden. Und bei Nieselregen? Der bleibt eine halbe Stunde lang draußen – ein prächtiger Wert! Fein auch die gut erreichbaren Taschen, top Bewegungs­freiheit, passgenaue Kapuze – und der faire Preis!

Tragekomfort:
Sehr leicht, weich und geschmeidig, beste Bewegungsfreiheit!

Wetterschutz:
Weist Wind nur teilweise ab, blockt aber Nieselregen eine gute halbe Stunde lang. Nicht sehr warm.

Bedienung/Ausstattung:
Schlicht, aber funktionell – eine Softshelljacke für Puristen.

Technische Daten des Test: Adidas Swift Lite Jacket

Preis: 130 Euro
Material: Polyester, Elasthan
Gewicht: 540 g
Sonstiges : 2 Brusttaschen, Saum mit verstellbarem Elastikbund

Alltag

Wandern

Bergsteigen

Tragekomfort

Wetterschutz

Bedienung/Ausstattung

Klimakomfort

Fazit

Äußerst komfortable, schlichte Softshell für eher milde Tage. Für sportliche Touren wie geschaffen.

Jacke Adidas Swift Lite Jacket im Vergleich mit anderen Produkten

10.05.2010
Autor: Boris Gnielka, Boris Gnielka, Boris Gnielka
© outdoor, outdoor, outdoor, outdoor
Ausgabe /2010, 2010, 2010