Jacken im Test

Testbericht: Extrovert

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • einige Tapes lösten sich im Laufe des Testes
  • mäßiger Klimakomfort

Regatta gehört in Großbritannien zu den ganz Großen, auch in Deutschland hat man mittlerweile mit einigen Hundert Händlern Fuß gefasst. Der Fokus liegt klar auf preiswerter Funktionsbekleidung – man hatte so-
gar Schwierigkeiten, uns für die-
sen Test eine so »teure« Jacke
zu schicken. Mit 109 Euro ist die Extrovert tatsächlich so preiswert wie die K.Way – dafür ist sie nicht ganz so reichhaltig ausgestattet: zwei Schubtaschen mit sehr angenehmen Thermastat-Futter und zwei Brusttaschen, das war’s.

Dass wenig Ausstattung nicht schlecht sein muss, zeigte bereits die Big Pack. Sehr gut bei der Regatta gefiel uns das textile, weiche Obermaterial. Leider begann es nach zehn Wäschen an einigen Stellen leicht zu pillen, und die Imprägnierung war bei den meisten Konkurrenten einen Tick besser. Geschnitten ist sie recht lang, die Bewegungsfreiheit ist durchschnittlich. Die Kapuze sitzt ganz gut und dreht gut mit, aber nur, solange die Sturmflaps geschlossen sind. Die Einhandzüge am Bund lassen sich gut bedienen, allerdings zieht es manchmal die Schlaufe mit in den Tanka – das Lösen ist dann entsprechend fummelig. Gut gefiel uns die vorbildliche Abdeckleiste am Front-Reißverschluss und der fleecegefütterte Kragen. Beim Beregnungstest suchte sich das Wasser über ein paar sich lösende Nahtbänder den Weg nach innen. Der Effekt war zwar nicht stark und kam wohl durch den Waschzyklus, ärgerlich ist er aber trotzdem bei der ansonsten tadellos verarbeiteten Jacke. Außerdem saugte sich etwas Feuchtigkeit an den Ärmeln hinein – eine Folge des etwas schlechteren Abperlverhaltens. Der Wasserdampfdurchgang ist mittelmäßig, eine zusätzliche Ventilation nur über die Brusttaschen möglich.


Funktionsjacken
Test-Werte
Preis: 109 €
Gewicht: 976 g
Packmaß: 3,5 l
Material: Isotex

Fazit

Gesamtnote: befriedigend

Extrovert im Vergleichstest

17.06.2002
© outdoor
Ausgabe /2002