Hosen im Test

Testbericht: The North Face Apex Alpine Pants

Foto: Hersteller

Fotostrecke

Die Apex Alpine Pants von The North Face macht nicht nur im Hochgebirge, sondern auch auf Wandertouren und Kletterausflügen im Mittelgebirge Spaß – wie ein Praxistest bewies.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt


Testurteil

Kauftipp

Die Apex Alpine Pants von The North Face auf den reinen Alpeneinsatz zu beschränken wäre schade. Denn auch auf Wandertouren und Kletterausflügen im Mittelgebirge macht die Tourenhose Spaß – wie ein Praxistest bewies. Sie hält dank wirksamer Imprägnierung Sprühregen draußen, wehrt Wind ab und bietet ein tolles Beinklima dank seitlicher Ventilationsöffnungen. Auch die Details überzeugen: Der Bund ist schön weich, die Bewegungsfreiheit unendlich, das Hautgefühl angenehm. Zwei Schubtaschen und eine Beintasche, integrierte Gamaschen sowie Hosenträger runden die Ausstattung ab. Preis: 220 Euro.




Technische Daten des The North Face Apex Alpine Pants

Preis: 220 Euro
Gewicht: 690 (mittlere Größe) g
Sonstiges : 2 Einschubtaschen, 2 Gesäßtaschen, 1 RV-Beintasche, Druckknopfverschluss und elastischer Bund

Fazit

Die Outdoorhose The North Face Apex Alpine Pants überzeugt im outdoor-Praxistest "Tested on Tour" auf Touren aller Art durch den hohen Tragekomfort, die durchdachte Ausstattung und dem guten Schutz vor Wind und Nasse.

The North Face Apex Alpine Pants im Vergleich mit anderen Produkten

06.05.2012
© outdoor