Hosen im Test

Testbericht: Jack Wolfskin Refugio Pants

Foto: Jack Wolfskin outdoor-Regenhosen Test 2014
Wanderer, die mit den Schnallen am Bund klarkommen, finden in der Jack Wolfskin Refugio Pants eine wetterfeste, stabile Regenhose.

Bewertung


Testurteil

Testurteil gut

Die Jack Wolfskin Refugio Pants für rund 170 Euro ist eine wetterfeste, stabile Regenhose (3-Lagen-Hose).

Wetterschutz: Dichte Hose, nur die Imprägnierung ist nicht so dauerhaft.

TRageeigenschaften: Sehr gut: Bewegungsfreiheit, Klima und Bedienung. Schnallen (Bund) drücken unter Rucksackhüftgurt, der Bund kann rutschen.




Technische Daten des Jack Wolfskin Refugio Pants

Preis: 170 Euro
Material: 3-Lagen Texapore 02
Gewicht: 485 g
Packvolumen: 1,6 l
Sonstiges : Durchgängige Beinzips, mit Klett verstellbarer Beinabschluss.

Wetterschutz

Trageeigenschaften

Gewicht/Packmaß

Qualität

Fazit

Wanderer, die mit den Schnallen am Bund klarkommen, finden in der Jack Wolfskin Refugio Pants eine wetterfeste, stabile Dreilagen-Regenhose.

15.04.2014