Die Nike-Mercurial-Modelle seit 1998

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: nike ZW-Nike-Mercurial-alle-Modelle-seit-98

Nike Mercurial (1998)

Der Nike Mercurial (1998): Das erste Modell mit dünnerer Sohle, leichtem synthetischem Leder mit weniger Wasseraufnahme und einer klebrigen Oberfläche für bessere Ballkontrolle.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2000)

Der Nike Match Mercurial (2000). Die zweite Generation der Mercurials in Ronaldos "R9-Sonderedition".

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2002)

Der Nike Mercurial Vapor (2002). Der Schuh wog weniger als seine Vorgänger und hatte eine besser sitzende Form. Zudem sollte er mit einer besseren Druckverteilung für mehr Geschwindigkeit sorgen. Die amerikanischen Fußall-Frauen Mia Hamm und Brandi Chastain bekamen eine extra Anfertigung für einen Frauen-Fuß.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2004)

Der Nike Mercurial Vapor II (2004). Der Fußballschuh sollte bei gleich bleibendem Gewicht und einer extra Polsterung an den Fersen für mehr Komfort sorgen.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2006)

Der Nike Mercurial Vapor III (2006). Sogenanntes Teijin-Microfiber-Material sollte sich noch besser an die Fußform anpassen und dadurch noch komfortabler sein. Karbon im hinteren Schuhbereich sollte beim Aufsetzen der Verse den Druck verteilen. Diesen Schuh trugen übrigens beide Ronaldos, allerdings in verschiedenen Farben.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2008)

Der Nike Mercurial Vapor SL (2008). Der Fußballschuh wog nur 185 Gramm Gewicht und war vollständig aus Carbon-Materialien. Er wurde in drei Ländern hergestellt. Die Oberfläche kam aus Italien, die Sohle aus Deutschland und die Außensohle wurde in Südkorea hergestellt.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2008)

Der Nike Mercurial Vapor IV (2008). Der Fußballschuh kam mit einer Lasche über dem Schnürsenkel - für ein ideales Schusserlebnis.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2009)

Der Nike Mercurial Vapor Superfly (2009). Er war der damals leichteste Nike Schuh. Die Teijin-Oberfläche wurde noch dünner und sollte dadurch ein bestmögliches Ballgefühl und idealen Komfort bieten. Eine neue Ära wurde mit dem Superfly eingeläutet.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2010)

Hier kaufen!
Der Nike Mercurial Vapor Superfly II (2010). Laut Nike war der Schuh von den Bewegungen eines Geparden inspiriert. Die neue Anordnung der Stollen sollte perfekte Antritts- und Wendemanöver ermöglichen.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2011)

Hier kaufen!
Der Nike Mercurial Vapor Superfly III (2011). Die dritte Generation des Superfly sollte dafür sorgen, dass der Spieler nicht so leicht auf dem Platz ausrutscht und bei Richtungswechseln noch wendiger wird.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2012)

Der Nike Mercurial Vapor III (2012). Erneut anders angeordnete Stollen sollten für besseren Speed sorgen. Der Fußballschuh war der erste von Nike, der ansatzweise bereits das Gefühl barfuß zu spielen vermitteln sollte.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2013)

Hier kaufen!
Der Nike Mercurial Vapor IX (2013). Eine neue Technologie sollte das Ballgefühl – egal ob auf nassem oder trockenem Rasen – gleich halten. Zusätzlich sollte eine neue Leichtgewichtplatte in der Sohle für mehr Flexibilität sorgen.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014

Nike Mercurial (2014)

Der Nike Mercurial Vapor Superfly IV (2014). Das aktuellste Modell von Nike. Es wurde für schnelle Spieler entwickelt und nutzt die sogenannte Fly-Knit-Technologie.

Das könnte Dich auch interessieren:
Nike Elastico Superfly IC: Der Schuh für Halle und Straße
Fußballschuh-Test: Nike Mercurial Superfly IV
Nike Mercurial Superfly IV: Das sind die ersten Skizzen
Nike Magista im Fußballschuh-Test
Die Fußballschuh-Neuheiten 2014
Mehr zu dieser Fotostrecke: Alle Modelle des Nike Mercurial seit 1998 in Bildern