Die besten Abenteuer in Kanada
Top-Thema
Outdoor-Destination Kanada Destination Canada
Outdoor-Destination Kanada
Outdoor-Destination Kanada
Outdoor-Destination Kanada
Outdoor-Destination Kanada 33 Bilder

Wandern, Trekking, Paddeln in Nordamerika

Kanada

Zwischen der Ost- und Westküste des Landes liegt viel Wald und Wildnis – ein Outdoor-Paradies mit traumhaft schönen Landschaften, türkisblauen Seen, hohen Bergen und tiefen Schluchten. Einige der schönsten Touren findet ihr hier.

Kanada, nach Russland das zweitgrößte Land der Erde, wartet mit zahlreichen Naturwundern und traumhaft schönen Nationalparks auf. Insgesamt sind es 47 Nationalparks, die von der Regierungsbehörde „Parks Canada“ verwaltet werden. Hauptstadt des Landes ist Ottawa, die bevölkerungsreichste Stadt ist Toronto, beide in Ontario.

Der Banff Nationalpark in der kanadischen Provinz Alberta ist eines der zahlreichen Naturwunder Kanadas – und gleichzeitig ein Tourismusmagnet. Jährlich besuchen rund fünf Millionen Menschen den im Jahr 1885 gegründeten Nationalpark. Mit rund 6600 Quadratkilometern ist das Unesco-Weltnaturerbe etwa zweieinhalbmal so groß wie das Saarland.

Zu den schönsten Trekkingtouren im Banff-Nationalpark gehören diese vier Wanderungen:

  1. Elk Lake Summit: 2 Tage, 23 Kilometer, 610 Höhenmeter, leicht
    Diese Einsteigertour beginnt am Parkplatz des Mt.-Norquay-Skigebietes. Am Highway 1 steigt der Pfad auf den ersten Kilometern durch dichten Wald. Das Camp liegt auf einer offenen Bergwiese am Elk Lake Pass auf 2005 Meter Höhe, etwa zwei Kilometer vor dem Elk Lake. Der Hinweg verläuft wie der Rückweg.
  2. Skoki-Trekking: 3 Tage, 34 Kilometer, 1136 Höhenmeter, mittelschwer
    Ausgehend vom Parkplatz am Fish Creek Trailhead im Skigebiet von Lake Louise geht es zunächst über drei Kilometer auf einer Schotterstraße hinauf zur Temple Day Lodge und von dort auf dem Trail zum Boulder Pass auf 2345 Metern. Nun in herrlicher Szenerie sanft bergab und am Ptarmigan Lake vorbei zum Camp am Ende des Baker Lake. Am nächsten Tag führt der Weg ohne große Höhendifferenz um den Fossil Mountain (2946 m) zur Skoki Lodge. Hier unbedingt den 4-Kilometer-Abstecher zum traumhaft gelegenen Merlin Lake unternehmen, bevor es die 1200 Meter von der Lodge zum Merlin Meadows Camp geht. Von dort am dritten Tag über Deception Pass(2474 m) und Boulder Pass zurück zum Fish Creek.
  3. Assiniboine-Runde: 4 Tage, 55 Kilometer, 545 Höhenmeter, mittelschwer
    Start und Endpunkt der Tour bildet der Mount Shark Trailhead im Spray Valley Provincial Park, 40 Kilometer südlich von Banff. Von dort geht es am ersten Tag zum McBride‘s Camp im Banff-Nationalpark, über den Wonder Pass Trail zum Lake Magog Campground und von dort über den Assiniboine Pass (2165 m) und Marvel Lake Camp zurück.
  4. Sawback Trail: 6 Tage, 74 Kilometer, 734 Höhenmeter, mittelschwer
    Diese ausgedehnte Trekkingtour leitet vom Skigebiet am Mt. Norquay zur Lake Louise Ski Area. Zunächst entlang des Forty Mile Creek über den Mystic Pass zu Larry‘s Camp (Tag 2). Von dort aus weiter durch das Tal des Johnson Creek zum Badger Pass Junction Camp (Tag 4). Am fünften Tag über den Pass zum Wildflower Creek und von dort zum Baker Lake Camp in die Skokis. (vgl. Tour 34). Am letzten Tag dann 500 Höhenmeter hinab zum Parkplatz am Fish Creek. Aufgrund ihrer recht geringen Höhendifferenz schaffen Konditionsstarke die Tour auch in 5 Tagen.

Jasper Nationalpark in Alberta

Noch mehr Tourenmöglichkeiten ergeben sich im nördlich angrenzenden Jasper-Nationalpark: z.B. auf dem dreitägigen Skyline-Trail. Chancen auf Caribousichtungen hat man auf dem über der Baumgrenze verlaufenden Weg ab Maligne Lake. Kanutour Maligne Lake: In drei Tagen kann man über den größten natürlichen See der kanadischen Rockies paddeln. Die Brazeau-Schleife: 80 Kilometer führt diese Viertagestour durch die südlichen Bergketten des Parks. Der Trail beginnt am Icefields Parkway (Nigel Creek).

Yoho Nationalpark in British Columbia

Mit 1500 Quadratkilometern ist Yoho der kleinste von fünf großen Nationalparks, die hier, zwei Fahrstunden westlich von Calgary, die Wildnis schützen. Schon mit Errichtung der Bahnstrecke im Jahr 1884, aber spätestens durch den Highway One, wurde Yoho ein beliebtes Ziel für Tagestouren. Auf den gut ausgebauten Trails trifft man während der Saison immer wieder auf andere Wanderer, und dadurch eignet sich das Gebiet auch für Trekker, die ein paar Tage in der kanadischen Wildnis verbringen möchten, ohne gleich völlig auf sich allein gestellt zu sein. Hauptattraktionen des Parks sind die Wasserfälle im Yoho Valley und, nur durch einen Bergrücken davon getrennt, der Emerald Lake.

Trekking auf Vancouver Island

Vancouver Island an der kanadischen Westküste bezaubert durch seine urtümlichen Küstenregenwälder und die wilden Gestade des Pazifiks. Unter Weitwanderern ist vor allem der West Coast Trail berühmt – und damit auch stark frequentiert. Eine ruhigere Alternative stellt der landschaftlich nicht weniger reizvolle North Coast Trail (NCT) dar. Mit seinen gut 60 Kilometern Länge ist er kürzer als sein bekannter Bruder, aber längst nicht so gut ausgebaut – dadurch ist die Tour auch schwieriger zu gehen. Wanderer müssen sich also entweder mit dem Bootstaxi oder per Flugzeug aussetzen lassen – und das reduziert die Anzahl der Begeher deutlich. Der North Coast Trail ist aber für trittsichere Wanderer, die gute Kondition, Wildniserfahrung und eine gute Portion Stehvermögen bei widrigen Bedingungen mitbringen, genau das richtige Abenteuer. Viele Infos zum North Coast Trail und die Möglichkeit, an eine Outdoor-Leserreise teilzunehmen, gibt es weiter unten auf der Seite.

Abenteuer Yukon

Absolute Wildnis erwartet Outdoorer aber auch im nordkanadischen Yukon Territory. Im Indian Summer zeigt sie ihr freundlichstes Gesicht: Taiga und Tundra zünden ein Feuerwerk der Farben, darüber ragen schneebedeckte Bergketten auf. Perfektes Indian-Summer-Revier ist der Kluane-Nationalpark: Kanadas höchster Berg, der Mount Logan, ragt hier auf (5959 m); außerdem speisen Gletscher zahlreiche Flüsse und Seen.

Wandern und Paddeln in Ontario

Denkt man an Kanadas Osten, ist Ontario das passende Stichwort. Vor allem im „Killarney Provincial Park“ hat die Natur ein Meisterstück abgeliefert. Wanderer und Paddler finden hier alles, was Kanadas Wildnis zu bieten hat.

Viele weitere kanadische Outdoor-Abenteuer könnt ihr hier erleben:

OUTDOOR-Reise Kanada North Coast Trail auf Vancouver Island Leserreise

Auf dieser Erlebnisreise geht es auf den North Coast Trail in West-Kanada – Infos zur Reise hier ...

Weltweit Kanada - Vancouver Abenteuer in Kanada: Der Sunshine Coast Trail

Er ist mit rund 180 Kilometern Kanadas längster Hüttentrek: Der Sunshine Coast Trail nordwestlich von Vancouver. Die wichtigsten Reiseinfos & Wandertipps zum Weitwanderweg Sunshine Coast Trail gibt es hier ...

Nachhaltigkeit Zu Besuch im Grizzly-Wald Wie eine deutsche Stiftung Kanadas Urwald schützt

Wilderness International versucht den Küstenregenwald Kanadas zu retten. Auf einer Grizzly-Expedition gewährt die Umwelt-Organisation Einblicke in ihre Arbeit ...

Menschen und Abenteuer Leserreportage: Kanadas Osten - Nova Scotia Nova Scotia & Prince Edward Island

Kanadas Osten bietet neben viel Natur und Delikatessen wie Hummer auch einige historische Sehenswürdigkeiten. Philip Duckwitz war auf Entdeckungsreise.

Weltweit PDF-Dossier Kanada: Die besten Wildnistrips

Wo lassen sich Wildnis und Natur besser erleben als in Kanada? Hier im Norden Amerikas laden schier endlose Wälder, Küsten und Seen zu zahlreichen Abenteuern ein. Die schönsten präsentieren wir hier – als PDF zum Download!

Touren News 24000 km Wanderweg: The Great Trail in Kanada

23837 Kilometer umfasst "The Great Trail" in Kanada! Die offizielle Eröffnung des längsten Wanderwegs der Welt findet am 26. August 2017 statt ...

Weltweit Kanada - Rocky Mountains In 4 Tagen durch den Yoho National Park

Nirgendwo genießen Wanderer Kanadas Wildnis so einfach wie im Yoho National Park. outdoor-Reiseredakteur Alex Krapp war auf einer Vier-Tage-Tour zu allen Highlights im Yoho und hat beeindruckende Impressionen mitgebracht.

Touren News 150 Jahre Kanada - 2017 wird mit kostenlosem Eintritt in allen Nationalparks gefeiert

Kanada feiert 2017 seinen 150. Geburtstag und schenkt Besuchern das ganze Jahr lang kostenlosen Zutritt zu sämtlichen Nationalparks und zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Weltweit Wildes Kanada: Trekking-Paradies für Abenteurer Trekkingtouren im Banff-Nationalpark - Kanada

Durch die Skokis, Elk Lake Summit, Assiniboine-Runde und Sawback Trail: Vier atemberaubende Touren durch Kanadas Wildnis von leicht bis mittelschwer ...

Menschen und Abenteuer Reisebericht: Winnipeg - Manitoba - Kanada Outdoor-City Winnipeg im wilden Manitoba

Die Metropolregion Winnipeg in der kanadischen Provinz Manitoba könnte bunter und belebter kaum sein. Dennoch fand outdoor-User Philip Duckwitz dort viel unberührte Natur, mystisch anmutende Seen und raue Wildnis - und das nur zwei...

Nachhaltigkeit Kanadas schönste Reiseziele Die schönsten Nationalparks in Kanada

44 Nationalparks gibt es in Kanada. Ein jeder von ihnen ist großartig. Darum ist es gar nicht so einfach, eine Best-of-Liste zu erstellen. Wir haben es dennoch versucht – und stellen unsere Favoriten unter den kanadischen Nationalparks...

Menschen und Abenteuer News Stefan Glowacz: Baffin Island Expedition 2016

Erfolgreiche Expedition nach 340 Kilometer zu Fuß und 15 Seillängen an der Turret Westwand auf Baffin Island ...

Weltweit Wildes Kanada: Trekking-Paradies für Abenteurer Atemberaubende Touren im Banff-Nationalpark

Kanadas ältestes Schutzgebiet lockt mit grandiosen Touren in der weiten Landschaft der Rocky Mountains. Willkommen im Banff-Nationalpark.

British Columbia Abenteuertouren in Kanadas Westen Abenteuer weltweit: Die Top-Wildnistrips

Wo auf dem Globus ist es für Outdoorer am schönsten? British Columbia in Kanada gehört definitiv zu den Destinationen, für die sich eine weite Anreise mehr als lohnt.

Weltweit Kanadas Wildnis vor der Großstadt: Vancouver Tor zur Wildnis - Vancouver

Die große Vielfalt: Vancouver in Kanada gilt zu Recht als Mekka für Paddler, Wanderer, Bergsteiger und Mountainbiker. Redakteur Alex Krapp nimmt Sie mit auf einen Trip durch die grandiose Outdoor-Landschaft British Columbias.

Weltweit Neufundland Kanadas Osten: Neufundland

Wo auf dem Globus ist es für Outdoorer am schönsten? Neufundland in Kanada gehört zu den Destinationen, für die sich eine weite Anreise mehr als lohnt.

Weltweit Abenteuer North Coast Trail auf Vancouver Island Kanada-Trekking: Wandern auf dem North Coast Trail

Auf dem North Coast Trail genießen Wanderer Kanada in Vollendung: wilde Buchten, urige Wälder und Sichtungen von Bären, Wölfen und Walen.

Weltweit Kanada-Trekking auf dem North Coast Trail Die einzelnen Etappen im Überblick

Sechs Etappen gibt es auf dem North Coast Trail auf Vancouver Island. Hier finden Sie Infos zu den einzelnen Abschnitten des kanadischen Weitwanderweges.

Flora & Fauna 5 Tipps, wie Sie sich vor Bären schützen Bären-Know-how

Ob Kaukasus oder Kanada, Alaska oder Appalachen: Bären gibt es in vielen Wanderregionen der Erde. Kein Grund, sie nicht zu bereisen! Mit dem richtigen Know-how kommen Sie mit Sicherheit entspannt ans Ziel.

Weltweit Wildnisparadies Bowron Lakes in Kanada - per Kanu Bowron Lakes: Das kanadische Wildnisabenteuer - Infos, Bilder, Report

Die Bowron Lakes in der kanadischen Provinz British Columbia sind das ideale Revier für ganz große Wildnis-Abenteuer. Die Schweizer Familie Tolusso paddelte mit drei Kindern auf eigene Faust durch das Reich der Elche, Bären und...

Weltweit Paddeln in Ontario - Kanada Kanuabenteuer auf dem Lake Superior

Die wilden Küsten des Lake Superior sind atemberaubend schön. Wer sie per Kanu erkundet, reist im Rhythmus der Natur und lernt die kulturellen Wurzeln der Ureinwohner kennen.

Weltweit Mit dem Floß auf dem Yukon River Nach dem Goldrausch - Floßfahrt auf dem Yukon

Schon die Goldgräber befuhren den Yukon mit dem Floß. Der Schweizer Romano Schenk ging den Wildnis-Trip mit der Familie an.

Weltweit Kanada – Yoho National Park Kanada: In vier Etappen durch den Yoho National Park

Nirgendwo genießen Wanderer Kanadas Wildnis so einfach wie im Yoho National Park. Diese Vier-Tages-Tour bringt Sie zu allen Highlights.

Skandinavien Abenteuerrevier Skandinavien: Paddeln in Norwegen, Schweden und Finnland Kanutouren und Wildnisträume im hohen Norden

Auf einer Kanutour im hohen Norden verwirklichen auch Paddeleinsteiger ihre Wildnisträume. outdoor erklärt, worauf es dabei ankommt und hilft bei der Auswahl des passenden Abenteuerreviers.

Weltweit Killarney Provincial Park: Paradies für Wanderer und Paddler Wildnistouren in Ontario

Im "Killarney Provincial Park" hat die Natur ein Meisterstück abgeliefert. Wanderer und Paddler finden hier alles, was Kanadas Wildnis zu bieten hat.

Szene Szene Ausrüstungsneuheiten 2020 Corona-Ticker OutDoor by ISPO 2020 findet nicht statt

Die Fachmesse Outdoor by ISPO wird auf 2021 verschoben! Darauf hatten sich...