Schwarz-rot gestreift: Das ist das neue Auswärtstrikot der deutschen Nationalmannschaft

adidas hat das neue Auswärtstrikot der deutschen Nationalelf vorgestellt. Schwarz-rot sind die Farben, aufbereitet in breiten Blockstreifen. Besonders der Kragen ist ungewöhnlich. Hier gibt es die Bilder und ein Video.

Schwarz-Rot soll es sein. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft, um Bundestrainer Joachim Löw, wird bei der WM im Sommer zusätzlich zu den weißen Trikots auch in schwarz-rot gestreiften Fußball-Trikots auflaufen.

Komplettiert wird das neue Outfit durch schwarze Hosen und schwarze Stutzen. Bei den Spielern kommen die Ausweichtrikots gut an. Mesut Özil sagt: „Das neue Trikot sieht super aus und erinnert mich an die Spielkleidung von Flamengo Rio de Janeiro – das bringt uns für die WM in Brasilien bestimmt Glück."

Spannendes Detail des neuen Shirts: der Rugby-Kragen mit kleiner Knopfleiste. Dadurch wirkt das Trikot nicht zwingend wie ein Fußball-Trikot, sondern könnte auch als Shirt für den Club oder den Strand durchgehen.

Nationalspieler Bastian Schweinsteiger trägt das Trikot im Video-Clip auch ganz lässig über der Jeans.

Die Preise: für Erwachsene 79.95 Euro und für Kinder 59.95 Euro.

Das Deutschland Ausärtstrikot 2014 jetzt bei amazon kaufen

adidas Battle Pack - der WM-Schuh:

Weitere Fußball-Trikots auf ZEUGWART

13.02.2014
Autor: Sven Reznicek
© outdoor