Brazucam: WM-Fußball in England

Nur noch wenige Wochen bis zur WM 2014 in Brasilien und adidas schickt den offiziellen Spielball der Fußball-Weltmeisterschaft um den Globus - diesmal nach England.

Für die Werbekampagne „brazuca all around the world“ hat adidas den WM-Ball brazuca mit sechs hochauflösenden HD-Kameras ausgestattet, die einen komplett neuen Blick auf das Fußballspiel auf dem Platz werfen sollen.

Begonnen hatte der Kamera-Ball seine Reise beim WM-Titelverteidiger Spanien. Nachdem der Kamera-Ball Brazucam in den vergangenen Wochen bereits bei der deutschen Nationalmannschaft Halt gemacht, gastiert die Brazucam nun im Mutterland des Fußballs - in England.

Video: Die adidas brazucam in England




Neben Amateur-Fußballern und jungen Nachwuchstalenten, äußert sich im dritten Teil der Brazucam-Videos, auch Andros Townsend, einer der Superstars beim englischen Erstligisten Tottenham Hotspurs, dazu, was es für sie bedeutet ein englischer Fußballer mit Leib und Seele zu sein. Den nächsten Halt wird die adidas Brazucam in Russland machen.

Jetzt den adidas brazuca WM-Ball bei amazon kaufen.

ZEUGWART: Mit der adidas brazucam um die Welt

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Video: Die adidas brazucam in Spanien




Video: Die adidas brazucam in Deutschland




adidas brazuca - offizieller WM-Ball 2014

23.04.2014
Autor: Sven Reznicek
© outdoor