Bessere Schusstechnik mit dem adidas SMART BALL

adidas hat jetzt den ersten Ball mit Gehirn veröffentlicht - den micoach SMART BALL. Der Ball besitzt Sensoren und soll Dir helfen, Deine Schusskraft mit Hilfe einer App zu optimieren.

Du träumst davon, Freistöße zu schießen wie Cristiano Ronaldo oder Roberto Carlos? Jetzt hat adidas den ersten Ball mit Gehirn auf den Markt gebracht, der Dir helfen soll, deine Schusstechnik zu verbessern.

Wie das funktionieren soll?
Der sogenannte micoach SMART BALL besitzt integrierte Sensoren. Mit diesen Sensoren zeichnet der Ball jede Bewegung auf und übermittelt diese per Bluetooth an das Smartphone des Spielers. Die App analysiert die Schusseigenschaften des Schützen und liefert ihm eine Anleitung für eine verbesserte Schusstechnik und Ballbehandlung. Der adidas SMART BALL hat das Ziel die Schusskraft, Schusstechnik, Spin und Treffsicherheit zu verbessern.

Wenn Du mit dem Training startest, kannst Du Dich mit Deinen Freunden messen und Deine Ergebnisse im sozialen Netzwerk teilen. Die App erstellt automatische Ranglisten der besten Schützen.

Für 299 Euro ist der Ball mit dem Gehirn ab sofort erhältlich. Die SMART BALL-App gibt es kostenlos im App Store.

27.05.2014
Autor: Sven Schimmel
© outdoor