Zelte im Test

Testbericht: Nordisk Halland 2 LW


Zur Fotostrecke (17 Bilder)

Zelte im Test 2015
Foto: Boris Gnielka

 

Zelte im Test 2015
Foto: Boris Gnielka

 

Zelte im Test 2015
Foto: Boris Gnielka

 

Zelte im Test 2015
Foto: Boris Gnielka

 

Zelte im Test 2015
Foto: Boris Gnielka
Beim Zweipersonenzelt Nordisk Halland 2 LW stimmt der Dreiklang aus Preis, Leistung und Gewicht. Ein toller Allrounder!
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testurteil sehr gut

Mit 1550 Gramm ist das Nordisk Halland 2 LW eines der leichtesten vollwertigen Zweipersonenzelte am Markt. Und ein sehr gutes: Abstriche muss man bei diesem Trekkingzelt nur bei der Liegelänge und Raumhelligkeit machen - der Rest gibt keinen Anlass zur Klage: Das Tunnelzelt lässt sich spielend leicht aufbauen und gut belüften, trotzt Regen, Bodennässe und starkem Wind – auch wenn sich die Lüfter nicht winddicht schließen lassen. Material- und Verarbeitungsqualität des Nordisk Halland 2 LW sind exzellent.

Wetterschutz
Das Nordisk Halland 2 LW hält auch kräftige Böen aus und lässt Nässe zuverlässig draußen. Apsis- und Hecklüfter lassen sich nicht schließen.

Kofort
Minus: das Nordisk Trekkingzelt hat nur einen Eingang und ein kurzes, dunkles Innenzelt. Plus: gute Belüftung, genug Platz in Apsis und Innenraum.

Video: Nordisk Halland 2 - Aufbau, Innenraum, Sturmtest

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Technische Daten des Nordisk Halland 2 LW

Preis: 600 Euro
Gewicht: 1550 g
Aufbau: Außen- und Innenzelt zusammen
Windstabil bis: Steht gut bis 90 km/h, fällt ab 110 km/h (inkl. Gestängebruch)
Fläche Apsis: 2,1/1,4 qm
Liegefläche : 182/90 cm

Wetterschutz

Komfort

Gewicht

Auf-/Abbau

Qualität


Fazit:

Beim Nordisk Halland 2 LW stimmt der Dreiklang aus Preis, Leistung und Gewicht. Ein tolles Allround-Zelt!

Nordisk Halland 2 LW im Vergleichstest


Nordisk Halland 2 LW im Vergleich mit anderen Produkten

24.06.2015
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2015, 2015, 2015