Zelte im Test

Testbericht: Jack Wolfskin Yellowstone 2 Vent (Kauftipp)

Zelte im Test 2014
Foto: Boris Gnielka
Das Jack Wolfskin Yellowstone II ist ein extrem komfortables, günstiges Zweipersonenzelt für Touren aller Art - auch in windig-nassen Regionen.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Kauftipp Testurteil sehr gut

Keine Frage: Ein Leichtgewicht ist das Jack Wolfskin Yellowstone 2 Vent mit seinen vier Kilogramm Gewicht nicht. Aber ein sehr durchdachtes, gelungenes und schönes Zelt für Touren bei Wind und Wetter und auch bei Sonnenschein. Denn im freundlich- hellen, geräumigen Innenzelt gibt es riesige Ventilationsöffnungen, beide Apsiden lassen sich auf ganzer Breite öffnen, ebenso die Innenzelteingänge. Top: Bis auf zwei kleine Apsislüfter lässt sich alles wetterfest schließen.

Komfort:
Ein Zelt zum Wohlfühlen: geräumig, hell und mit viel Sitzfläche sowie Platz fürs Gepäck, dazu perfekt zu belüften.

Wetterschutz:
Absolut regen- und bodennässedicht, dazu sehr windstabil. Innenzelt und Giebellüfter winddicht verschließbar.

Technische Daten des Jack Wolfskin Yellowstone 2 Vent (Kauftipp)

Preis: 270 Euro
Gewicht: 4000 g
Aufbau: Innenzelt zuerst
Windstabil bis: 110/100 km/h
Fläche Apsis: 2,5/2,7 qm
Liegefläche : 195/106 cm

Komfort

Wetterschutz

Auf-/Abbau

Gewicht

Qualität

Grundriss


Fazit:

Extrem komfortabler, günstiger Allrounder für Touren aller Art – auch in windig-nassen Regionen.

Jack Wolfskin Yellowstone 2 Vent (Kauftipp) im Vergleichstest


Jack Wolfskin Yellowstone 2 Vent (Kauftipp) im Vergleich mit anderen Produkten

19.07.2014
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /14