Zelte im Test

Testbericht: Vango Banshee 200

Vango Banshee 200
Foto: Hersteller
Das Vango Banshee 200 steht im Nu da und die zwei Eingänge erleichtern den Einstieg in das Ein-bis Zweipersonenzelt.

Was uns gefällt

  • leicht, einfacher Aufbau
  • sturm- und regenfest

Was uns nicht gefällt

  • beengtes Raumangebot

Wer ein leichtes Ein- bis Zweipersonenzelt sucht, greift zum Vango Banshee 200 (2190 g). Für zwei ist der Platz fast zu knapp, eine Person fühlt sich aber wohl. Zwei Eingänge erleichtern den Zustieg und verbessern die Belüftung. Der Tunnel steht im Nu, da Innen- und Außenzelt zusammen aufgebaut werden. Außerdem widerstand das Banshee im Dauertest Wolkenbrüchen (Wassersäule Boden: 10.000 mm) und kräftigen Böen.

Technische Daten des Vango Banshee 200

Preis: 175 Euro
Gewicht: 2190 g
Wassersäule Boden: 10.000 mm

Mehr zu ...


26.01.2015