Wasserburg: Diavortrag - vom Kailash zum Potala

Datum: 22.10.2011 (19:00) bis 22.10.2011
Ort: 83512 Wasserburg
Land: Deutschland
Kategorie: Filmvorführung
Webseite zum Event: http://home.arcor.de/w-haupt/
Weitere Informationen: Hotel Paulaner Stuben
Marienplatz 9
83512 Wasserburg

Der Brannenburger Bergsteiger Willy Haupt erzählt am 22.Oktober 2011 um 19.30 Uhr im Hotel Paulaner Stuben, Marienplatz 9, 83512 Wasserburg, in seinem beeindruckenden Audiovisions-Diavortrag "Tibet – Vom Kailash zum Potala" mit geschichtlichen und historischen Hintergründen von einer Trekkingreise durch Tibet.

Ausgangspunkt der Reise ist Kathmandu, die teils mittelalterlich anmutende Hauptstadt Nepals. Nach einem Flug von dort nach Simikot im Westen Nepals beginnt die Wanderung über den alten Salzhandelsweg zur tibetischen Grenze. Willy Haupt zeigt in seinem Vortrag den für die Buddhisten heiligen Manasarovarsee im Westen Tibets und führt die Zuschauer auf den Pilgerweg um den heiligen Berg Kailash. Auf der Fahrt über die Südroute, entlang den eisbedeckten Bergen des Himalaya nach Lhasa, zeigt Willy Haupt mit eindrucksvollen Bildern Landschaft, Menschen und Klöster dieser einsamen Region. In Lhasa findet man das bedeutendste Heiligtum der Tibeter, den Jokhang und natürlich den einstigen Regierungssitz des Dalai Lama, den gewaltigen Potala-Palast. Der Besuch dreier bedeutender Klöster in der Umgebung Lhasas rundet den Vortrag ab.
Faszinierende Landschaften wechseln mit Erlebnissen und Geschichten.

Magisch schöne Bilder, überblendet mit 2 Projektoren, live vorgetragen, mit Musik unterlegt, lassen Emotionen wach werden.

Eintritt 10 Euro.
Infos zum Vortrag unter http://home.arcor.de/w-haupt/