outdoor Zelttest 2012 - Trailer

Zweipersonenzelte im Test vor der Windmaschine

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Mehr zu diesem Video: Gut aufgestellt: das große outdoor Zelt-Special

Übernachten in freier Natur macht Laune. Alles, was man dafür
braucht, ist ein gutes Zelt. outdoor hat in der Ausgabe 07/2012 zehn neue Zweipersonenzelte getestet. Wie windstabil die Zelte sind, müssen sie vor der 500-PS-Windmaschine beweisen. Mit ihr werden alle Zelte von jeder Seite aus angestürmt - wie sich das im Zelt anfühlt, zeigt outdoor-Redakteur Boris Gnielka im Video (siehe oben).

Zu den Testkandidaten gehörten: Exped Mira II, Fjällräven Akka Dome 2, Helsport Fjellheimen Superlight, Jack Wolfskin Sanctuary 2 RT, Hilleberg Rogen, Marmot Nusku 2P, Rejka Olanka Light, Robens Goshawk, The North Face Westwind, Vaude Space 2P.

Hier die Testergebnisse im Detail

Unsere Zelt-Top-Ten:

Hier die besten Tipps, wie es draußen richtig schön wird:

Fotostrecke: Wärmer schlafen - Tricks für kalte Zeltnächte

10 Bilder
Boden unter Isomatte isolieren gegen kalte Zeltnächte Foto: Franz Scholz
Nicht mehr frieren in kalten Zeltnächten Foto: Franz Scholz
Jacke übers Fußteil gegen kalte Füße im Zelt Foto: Franz Scholz

Fotostrecke: Das ideale Camp die wichtigsten Tipps

15 Bilder
Der ideale Lagerplatz Foto: Franz Scholz
So sieht eine Feuerstelle aus. Foto: Franz Scholz
 Ein Plumpsklo lohnt sich bei langen Aufenthalt. Foto: Franz Scholz

Fotostrecke: Zelten im Winter - die besten Tipps

5 Bilder
Zelten im Winter Foto: Illustration: Franz Scholz
Zelten im Winter Foto: Illustration: Franz Scholz
Zelten im Winter Foto: Illustration: Franz Scholz
18.06.2012
© outdoor
Ausgabe 07/2012