European Made: KEEN Durand und weitere Wanderschuhe aus Europa für europäische Kunden

KEEN eröffnet Produktionsstätte in Europa

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Mehr zu diesem Video: European Made: Die neuen Wanderschuhe von KEEN

Was bedeutet "European Made" für KEEN?
Es bedeutet, dass KEEN stolz darauf ist, seine Schuhproduktion nach Europa in eine moderne Fertigungsstätte zu bringen. KEEN weiß, dass es für viele Kunden wichtig ist, Produkte zu kaufen, die in Europa hergestellt werden und die europäische Wirtschaft unterstützen. Darum bezieht der US-Hersteller die besten Materialien aus aller Welt und vollzieht den letzten und entscheidenden Schritt der Fertigung dann hier vor Ort in Europa. Die Komponenten der Endprodukte werden nicht vollständig in Europa hergestellt, sondern es werden die bestehenden Ressourcen genutzt, um die innovativsten Produkte mit der für KEEN höchstmöglichen Qualität zu liefern. Mehr über die Produkte "made in Europe" erfahren Sie im Video (oben).

Zu den vorerst drei in Europa gefertigten Premium-Wanderschuhen zählen neben den neuen Liberty Ridge und Durand Polar auch der Durand WP:

Fotostrecke: KEEN Durand Experience 2014 - Matthias Blaß in der Lüneburger Heide

29 Bilder
Foto: Matthias Blaß
Foto: Matthias Blaß
Foto: Matthias Blaß

Fotostrecke: KEEN Durand Experience 2014: Anastasia Albert in Tromsø/Norwegen

19 Bilder
Foto: Anastasia Albert
Foto: Anastasia Albert
Foto: Anastasia Albert

Fotostrecke: KEEN Durand Experience 2014: Wilhelm Kramer im Vinschgau/Südtirol

25 Bilder
Foto: Wilhelm Kramer
Foto: Wilhelm Kramer
Foto: Wilhelm Kramer