Unterwegs in Südamerika DAV Sektionsvortrag

Datum: 17.03.2011 (18:00) bis 17.03.2011
Ort: 83471 Berchtesgaden
Land: Deutschland
Kategorie: Event
Webseite zum Event: http://www.berginale.de
Weitere Informationen: Kongresshaus Berchtesgaden
MaximilianStraße 9

83471 Berchtesgaden

Unterwegs in Südamerika
DAV Sektionsvortrag
Donnerstag, 17. März • Beginn: 18.00 Uhr • Kleiner Saal

Teil 1: 6000er am Rande der Atacama-Wüste
Vortrag von Bernhard Kühnhauser 6000er am Rande der Atacama-Wüste waren das Ziel von 8 Berchtesgadener Sektionsmitgliedern. In einer dreiwöchigen, privat organisierten Reise durchquerten sie den Norden Chiles und bestiegen dabei drei 6000er. Guillatiere, Parinacota und San Francisco - alles erloschene Vulkane, die an der Grenze zu Bolivien bzw. Argentinien die trockenste Wüste der Welt begrenzen und dabei die magische Grenze von 6000m überschreiten. Die Referenten werden aber nicht nur von den Bergen in der Wüste berichten, auch die atemberaubende Landschaft der Lauca Hochebene und der Atacama Wüste sowie die Tierwelt Nordchiles werden nicht zu kurz kommen.

Teil 2: Expedition zum zweithöchsten Gipfel der Seven Summits Vortrag von Johann Votz und Hannes Jorda Der Aconcagua, genannt Steinwächter, ist nach dem Everest eine würdige Nummer zwei und der höchste Berg der gesamten amerikanischen Landmasse. Auf dem Gipfel standen aus BGL Christl Zembsch, Hubert Nagl, Hannes Jorda und Hans Votz.