Das letzte Hemd: David Beckham Bodywear Kollektion bei H&M - alle Bilder und Videos

David Beckham hat seine Fußballschuhe zwar an den Nagel gehängt, aber als Fashion-Ikone wird er immer noch auf der ganzen Welt bejubelt. Das schwedische Modelabel H&M hat nun schon im dritten Jahr den ehemaligen englischen Kicker für eine Unterwäsche -Kollektion gewinnen können. Hier gibt's die Bilder.

Er war Leistungsträger und Kapitän der englischen Nationalmannschaft, hat nicht nur extrem gute Freistöße geschossen und viele Erfolge mit seinen Vereinen Manchester United und Real Madrid feiern dürfen. Nachdem er seine Karriere bei Los Angeles Galaxy und letztes Jahr bei Paris Saint Germain ausklingen ließ, hat David Beckham nun mehr Zeit für sein zweites großes Hobby neben dem Fußball gefunden – die Mode.

Schon als aktiver Fußballer war Beckham nicht nur in Sportillustrierten oder in den Sportressorts der Tageszeitungen zu finden. David Beckham ziert seit Jahren die Titelbilder und Werbebanner großer Livestyle-Magazine und Modemarken.

Die schwedische Modemarke H&M arbeitet seit 2012 mit Beckham zusammen. Eine Unterwäsche-Linie darf der ehemalige englische Fußballer seither sein Eigen nennen. Die David Beckham Bodywear-Kollektion war so erfolgreich, dass sie Jahr für Jahr neu auf den Markt gebracht wird.

Die Unterhosen, Unterhemden und Sweatshirts müssen selbstverständlich eines David Beckham würdig vermarktet werden. Dafür greift H&M tief in den Geldbeutel. Film-Regisseure wie Guy Ritchie und aktuell Nicolas Winding Refn führen in den Werbespots Regie. Das Ergebnis: Jeweils ein filmreifer Miniclip. Das Motto ist seit Jahren das gleiche: David Beckham, der durch Komplikationen im wahrsten Sinne des Wortes sein letztes Hemd verliert.

Im aktuellen Werbespot hat sich David bei einem Fotoshooting auf einem Dach ausgesperrt. Um wieder in das Gebäude zu gelangen nimmt sich David sein Unterhemd als Seilschwinge zur Hilfe, ganz in Manier seines Landsmannes James Bond. Zur Freude aller Damen, denn Beckham trägt nun nur noch seine Boxershort. Die Stunts im Clip bewältigt Beckham allesamt selbst.

Der aktuelle Werbespot wurde erstmalig zum Super Bowl in Amerika am 2. Februar ausgestrahlt. Im Vorfeld der Ausstrahlung konnte via Twitter über die Hashtags #covered und #uncovered darüber abgestimmt werden, ob David am Ende des Werbe-Videos seine Unterhose anbehält oder ob sie ihm unglücklicher Weise abhandenkommt. Das Ergebnis dürfte niemanden überraschen.

Die aktuelle Bodywear-Kollektion von David Beckham ist bei H&M erhältlich.

Der aktuelle Werbespot 2014 für H&M David Beckham Bodywear

Wie kann es auch anders sein? Der #uncovered Clip hat gewonnen.




Der David Beckham H&M Spot 2013




01.02.2014
Autor: Sven Reznicek
© outdoor