Trekkingstöcke im Test

Testbericht: Fizan Adventure

Trekkingstöcke im Test 2017
Foto: Fizan
Wen die Vibrationen nicht stören, erhält mit dem Adventure einen stabilen, sehr günstigen und komfortablen Allrounder.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testurteil gut

Loading  

Komfort/Handling:
Kein Trekkingstock im Test 2017 ließ sich mit weniger Krafteinsatz verstellen als der Fizan Adventure. Auch Griff und Schlaufen überzeugten. Manko: die spürbaren Vibrationen beim Aufsetzen.

Technische Daten des Fizan Adventure

Preis: 70 Euro
Material: Aluminium/Schaum
Gewicht: 475/Paar g
Nutzlänge: 70–140 cm

Komfort/Handling

Stabilität

Packmaß/Gewicht


Fazit:

Wen die Vibrationen nicht stören, erhält mit dem Fizan Adventure einen stabilen, sehr günstigen und komfortablen Allround-Wanderstock.

Fizan Adventure im Vergleichstest

Wanderstöcke im Test 2017 Foto: Benjamin Hahn / Björn Hänssler

Wanderstöcke im Test 2017

Die neuesten Trekkingstöcke sollen den Komfort auf Tour erhöhen. Welchen das am besten gelingt, zeigt der outdoor-Test ...


Fizan Adventure im Vergleich mit anderen Produkten

28.04.2017
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2017