Tourenski im Test

Testbericht: Atomic Backland 85 (Modelljahr 2017)

planetSNOW Atomic Backland 85
Foto: Atomic
Der Atomic Backland 85 erwies sich im Test als erstklassiger Allrounder mit leicht sportlichem Charakter.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Kauftipp planetSNOW Tipp 2016/2017

Loading  

Er schwimmt früh auf, überzeugt mit exzellentem Kantengriff, gibt sich wendig, ist sauber ausbalanciert und lässt von engen Bögen bis zu weiten Schwüngen alle Radien zu. Der Atomic Backland 85 ist ein vielseitiger Tourer. Top!

Einsatzbereich:

Aufstiegs-Tourer: 80%

Allround-Tourer: 100%

Abfahrts-Tourer: 60%





Technische Daten des Tourenski-Test 2017 im Test: Atomic Backland 85 (Modelljahr 2017)

Preis: 449 Euro
Länge: 158–182 cm
Taillierung: 120-85-110 mm
Gewicht: * 2570 g

* bei 170 Zentimeter Länge


Fazit:

Der Atomic Backland 85 erwies sich im Test als erstklassiger Allrounder mit leicht sportlichem Charakter. Er schwimmt früh auf, überzeugt mit exzellentem Kantengriff, gibt sich wendig, ist sauber ausbalanciert und lässt von engen Bögen bis zu weiten Schwüngen alle Radien zu. Der Atomic Backland 85 ist ein vielseitiger Tourer. Top!

Atomic Backland 85 (Modelljahr 2017) im Vergleichstest


Atomic Backland 85 (Modelljahr 2017) im Vergleich mit anderen Produkten

15.12.2016
Autor: Florian Schmidt
© outdoor