Tourenski im Test

Testbericht: Völkl BMT 94 (Modelljahr 2016)

Test 2015 Tourenski
Foto: Hersteller
»Full-Rocker, Carbon, reduzierte Schwungmasse an Front und Heck – Völkl brennt beim BMT 94 ein High-Tech-Feuerwerk ab – eines, das man spürt: Der Ski hängt leicht am Fuß, wirkt spritzig in den Schwüngen und hat einen bärigen Kantengriff. Ein Abfahrts-Tourer im Luxusgewand.
Zu den getesteten Produkten

Ein Abfahrts-Tourer im Luxusgewand.




Einsatzbereich:


Auftstiegs-Tourer: 60%

Allround-Tourer: 70%

Abfahrts-Tourer: 90%



Typen-Check: Mehr Infos zu unserer Fahrer-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten des Tourenski 2016 im Test: Völkl BMT 94

Preis: 1000 Euro
Länge: 166, 176, 186 cm
Taillierung: 122-94-112 mm
Gewicht: * über 1000 g

* bei 176 Zentimeter Länge.


Fazit:

»Full-Rocker, Carbon, reduzierte Schwungmasse an Front und Heck – Völkl brennt beim BMT 94 ein High-Tech-Feuerwerk ab – eines, das man spürt: Der Ski hängt leicht am Fuß, wirkt spritzig in den Schwüngen und hat einen bärigen Kantengriff. Ein Abfahrts-Tourer im Luxusgewand.

Völkl BMT 94 (Modelljahr 2016) im Vergleichstest


Völkl BMT 94 (Modelljahr 2016) im Vergleich mit anderen Produkten

15.12.2015
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW