Tourenski im Test

Testbericht: Black Diamond Link 90 (Modelljahr 2016)

Test 2015 Tourenski
Foto: Hersteller
Die Black Diamonds des letzten Jahres vermittelten eher einen verspielten Eindruck – anders der neue Link: Er gibt sich sportlich, mag längere Radien und glänzt mit einem soliden Kantengriff. Dazu besitzt er eine geschmeidige Schaufel, die für Komfort sorgt. Ein Topski mit breitem Einsatzbereich.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

OD outdoor Kauftipp 2015/2016 PS planetSNOW Tipp 2015/2016

Dazu besitzt er eine geschmeidige Schaufel, die für Komfort sorgt. Ein Topski mit breitem Einsatzbereich.




Einsatzbereich:


Auftstiegs-Tourer: 60%

Allround-Tourer: 90%

Abfahrts-Tourer: 90%



Typen-Check: Mehr Infos zu unserer Fahrer-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten des Tourenski 2016 im Test: Black Diamond Link 90

Preis: 550 Euro
Länge: 166, 176, 186 cm
Taillierung: 127-90-113 mm
Gewicht: * über 1000 g

* bei 176 Zentimeter Länge.


Fazit:

Die Black Diamonds des letzten Jahres vermittelten eher einen verspielten Eindruck – anders der neue Link: Er gibt sich sportlich, mag längere Radien und glänzt mit einem soliden Kantengriff. Dazu besitzt er eine geschmeidige Schaufel, die für Komfort sorgt. Ein Topski mit breitem Einsatzbereich.

Black Diamond Link 90 (Modelljahr 2016) im Vergleichstest


Black Diamond Link 90 (Modelljahr 2016) im Vergleich mit anderen Produkten

15.12.2015
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW