Tourenski im Test

Testbericht: Kästle TX 77

Tourenski Test 2012 Kästle TX 77
Foto: Kästle
Das Ergebnis unseres Tourenski-Tests: Der Kästle TX 77 ist gelungen abgestimmt, jedoch mehr ein Aufstiegs- als ein Abfahrtsski.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Kauftipp Tipp

Typen-Check: Dieser Tourenski eignet sich für ...

  • Aufstiegs-Tourer: 70 Prozent
  • Allround-Tourer: 90 Prozent
  • Abfahrts-Tourer: 60 Prozent
  • Freeride-Tourer: 40 Prozent

Alle Infos zu unserer Typen-Einteilung finden Sie hier.

Dieser Ski ist mit der Rocker-Technologie ausgestattet.

Technische Daten des Tourenski im Test: Kästle TX 77 (planetSNOW-Tipp)

Preis: 549 Euro
Länge: 147 - 177 cm
Taillierung: 115-77-102 mm
Gewicht: * 2590 g

* Paar, bei einer Skilänge von 167 cm

Performance


Fazit:

Seit letzter Saison ist Kästle im Tourenski-Segment wieder zurück – und liefert mit dem neuen Kästle TX 77 eine gelungene Vorstellung ab. Mit gutem Kantengriff, sehr harmonischer Abstimmung, top Schwungperformance
sowie geringem Gewicht weiß der schwarze Beau zu gefallen. So das Ergebnis unseres Tourenski-Tests.

Kästle TX 77 im Vergleichstest


Kästle TX 77 im Vergleich mit anderen Produkten

07.03.2012
Autor: Olaf Beck
© outdoor