Tourenski im Test

Testbericht: Fischer Watea 88

Tourenski Test 2012 Fischer Watea 88
Foto: Fischer
Das Ergebnis unseres Tourenski-Tests: Der Fischer Watea 88 ist eine Empfehlung für Alpin-Umsteiger und Variantenfahrer.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Kauftipp Tipp

Typen-Check: Dieser Tourenski eignet sich für ...

  • Aufstiegs-Tourer: 10 Prozent
  • Allround-Tourer: 30 Prozent
  • Abfahrts-Tourer: 70 Prozent
  • Freeride-Tourer: 100 Prozent

Alle Infos zu unserer Typen-Einteilung finden Sie hier.

Dieser Ski ist mit der Rocker-Technologie ausgestattet.

Technische Daten des Tourenski im Test: Fischer Watea 88 (planetSNOW-Tipp)

Preis: 480 Euro
Länge: 160 - 184 cm
Taillierung: 128-88-115 mm
Gewicht: * 3400 g

* Paar, bei einer Skilänge von 176 cm

Performance


Fazit:

Der Watea 88 ist kein Tourer im klassischen Sinn. Er ist vielmehr ein Top-Allmountain-Ski, der nicht nur auf Freeride-Touren glänzt, sondern auch auf der Piste eine erstklassige Carvingperformance an den Tag legt. So das Ergebnis unseres Tourenski-Tests.

Fischer Watea 88 im Vergleichstest


Fischer Watea 88 im Vergleich mit anderen Produkten

07.03.2012
Autor: Olaf Beck
© outdoor