Tourenski im Test

Testbericht: Head Galactic 84 (Modelljahr 2015)

Foto: Head planetSNOW Tourenski Test Head Galactic 84
Mit seiner starken Taillierung erinnert der Head Galactic 84 doch sehr an einen Pistencarver, der unseren Testern im freien Gelände dann ganz schnell zeigte, dass er ein echter Offpiste-Profi ist. Er schwimmt gut auf, lässt sich schön variieren, zeigt sich auf Eis bissig und mag auch die flotte Gangart. Pistenperformance: top.
Zu den getesteten Produkten

Der Head Galactic 84 zeigt unseren Testern im freien Gelände dann ganz schnell, dass er ein echter Offpiste-Profi ist. Der Tourenski schwimmt gut auf, lässt sich schön variieren, zeigt sich auf Eis bissig und mag auch die flotte Gangart. Pistenperformance: top.

Einsatzbereich:

  • Aufstiegs-Tourer: 40 Prozent
  • Allround-Tourer: 70 Prozent
  • Abfahrts-Tourer: 70 Prozent

Technische Daten des Tourenski 2015 im Test: Head Galactic 84

Preis: 499,95 Euro
Länge: 149–184 cm
Taillierung: 134-84-116 mm
Gewicht: * 3080 g

* bei 170 Zentimeter Länge.

Fazit

Mit seiner starken Taillierung erinnert er doch sehr an einen Pistencarver, der unseren Testern im freien Gelände dann ganz schnell zeigte, dass er ein echter Offpiste-Profi ist. Er schwimmt gut auf, lässt sich schön variieren, zeigt sich auf Eis bissig und mag auch die flotte Gangart. Pistenperformance: top.

Head Galactic 84 (Modelljahr 2015) im Vergleich mit anderen Produkten

21.10.2014
© outdoor
Ausgabe /2014