Tourenski im Test

Testbericht: Blizzard Altitude (Modelljahr 2015)

planetSNOW Tourenski Test Blizzard Altitude
Foto: Blizzard
Der Altitude zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Der Abfahrts-Tourer macht Laune und lässt einen im Schnee regelrecht tanzen. Ein sehr schön ausbalancierter, lebendiger Ski, der ein hohes Maß an Sicherheit vermittelt und auch bei hohem Tempo ein absolut zuverlässiger Partner ist. Mit Freeride-Potenzial.
Zu den getesteten Produkten

Der Abfahrts-Tourer Blizzard Altitude macht Laune und lässt einen im Schnee regelrecht tanzen. Ein sehr schön ausbalancierter, lebendiger Tourenski, der ein hohes Maß an Sicherheit vermittelt und auch bei hohem Tempo ein absolut zuverlässiger Partner ist. Mit Freeride-Potenzial.

Einsatzbereich:

  • Aufstiegs-Tourer: 40 Prozent
  • Allround-Tourer: 70 Prozent
  • Abfahrts-Tourer: 70 Prozent

Technische Daten des Tourenski 2015 im Test: Blizzard Altitude

Preis: 549,95 Euro
Länge: 166–187 cm
Taillierung: 125-88-110 mm
Gewicht: * 3100 g

* bei 180 Zentimeter Länge.


Fazit:

Der Blizzard Altitude zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Der Abfahrts-Tourer macht Laune und lässt einen im Schnee regelrecht tanzen. Ein sehr schön ausbalancierter, lebendiger Ski, der ein hohes Maß an Sicherheit vermittelt und auch bei hohem Tempo ein absolut zuverlässiger Partner ist. Mit Freeride-Potenzial.

Blizzard Altitude (Modelljahr 2015) im Vergleichstest


Blizzard Altitude (Modelljahr 2015) im Vergleich mit anderen Produkten

21.10.2014
© outdoor
Ausgabe /2014