Tourenski im Test

Testbericht: Atomic Aspect (Modelljahr 2015)

planetSNOW Tourenski Test Atomic Aspect
Foto: Atomic
Ein echter Allrounder: Der Atomic Aspect lässt sich leicht drehen und entpuppt sich in unserem Skitest als gutmütiger, breitbandiger Ski, der mit allen Schneeverhältnissen prima zurechtkommt. Ideal für Tourengeher, die sowohl im Aufstieg als auch in der Abfahrt eine gute Figur machen wollen, und voll einsteigertauglich.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Kauftipp

Der Tourenski Atomic Aspect zeigte sich in unserem Skitest ideal für Tourengeher, die sowohl im Aufstieg als auch in der Abfahrt eine gute Figur machen wollen, und voll einsteigertauglich.

Einsatzbereich:

  • Aufstiegs-Tourer: 60 Prozent
  • Allround-Tourer: 100 Prozent
  • Abfahrts-Tourer: 60 Prozent

Technische Daten des Tourenski 2015 im Test: Atomic Aspect

Preis: 459,95 Euro
Länge: 158–182 cm
Taillierung: 120-85-109,5 mm
Gewicht: * 2680 g

* bei 170 Zentimeter Länge.


Fazit:

Ein echter Allrounder: Der Atomic Aspect lässt sich leicht drehen und entpuppt sich als gutmütiger, breitbandiger Ski, der mit allen Schneeverhältnissen prima zurechtkommt. Ideal für Tourengeher, die sowohl im Aufstieg als auch in der Abfahrt eine gute Figur machen wollen, und voll einsteigertauglich.

Atomic Aspect (Modelljahr 2015) im Vergleichstest


Atomic Aspect (Modelljahr 2015) im Vergleich mit anderen Produkten

21.10.2014
© outdoor
Ausgabe /2014