Naturgenuss im Winter: Ruhpolding

Ruhpolding: Langlauf- und Biathlonmekka

Foto: Ruhpolding Tourismus GmbH Bayern Winter Special 2014 - Ruhpolding

Fotostrecke

Rund 155 Kilometer Loipen ziehen sich durch die winterliche Natur Ruhpoldings.

Leise zischend ziehen Langläufer ihre Bahnen durch verschneite Wälder, entlang gefrorener Seen und über glitzernde Schneewiesen. Während die einen gemütlich im Diagonalschritt dahingleiten, geben die anderen beim Skaten Vollgas. Wie auch immer: Sobald man seinen Rhythmus gefunden hat, wird Langlaufen zum reinsten Genuss und eine Wohltat für den Körper. Ruhpolding ist das Langlaufmekka in den Bayerischen Alpen.

Foto: Ruhpolding Tourismus GmbH Bayern Winter Special 2014 - Ruhpolding

Expertentipp: „Langlaufen in Ruhpolding heißt langlaufen in purer Natur. Meine Lieblingsloipe ist die 3-Seen-Loipe. Die wildromantische Landschaft ist einmalig und erinnert mich an Skandinavien.“ (Fritz Fischer, Olympiasieger, Weltmeister im Biathlon und ehemaliger Herren-Nationaltrainer)

Rund 155 Kilometer Loipen und eine atemberaubende Bergkulisse bilden die Bühne für die abwechslungsreiche Streckenvielfalt. Für jeden ist was dabei: Sanfte Touren für Loipenwanderer sowie anspruchsvolle Strecken mit schweißtreibenden Aufstiegen und rasanten Abfahrten. Alle Loipen – von der 3-Seen-Loipe bis hin zur Madshus-Loipe – sind miteinander kombinierbar. Und wer sich nach einem „Spurwechsel“ sehnt, kann über die Chiemgau-Loipe auch die Ortsgrenzen nach Inzell und Reit im Winkl überschreiten. Egal ob Klassiker oder Skater, der gesundheitliche Aspekt spielt beim Langlaufen stets eine große Rolle. Durch das Zusammenspiel von Armen und Beinen sind alle Muskelgruppen in Bewegung. Koordination, Kondition und Ausdauer werden trainiert und das körperliche Wohlbefinden gestärkt. Und so ganz nebenbei schmilzt auch das eine oder andere überflüssige Pfund Winterspeck wie Schnee in der Sonne.

Video: Urlaub in Ruhpolding




Foto: Ruhpolding Tourismus GmbH Bayern Winter Special 2014 - Ruhpolding

Langlauf: Die sportlichste Art, dem Alltag zu entgleiten.

Nach dem sportlichen Erlebnis in der Natur tun Ruhe und Müßiggang besonders gut. Man kann einen Bummel durchs traditionsreiche Dörfchen Ruhpolding machen und in gemütliche Gasthäuser einkehren oder im Wellness- und Erlebnisbad „Vita Alpina“ ins 33 Grad warme Solebecken eintauchen und seine Muskeln in sechs verschiedenen Saunen entspannen.

Winter-Angebot: Langlauf
Übernachtung im Wunschquartier + Hochwertige Langlaufausrüstung + Technikkurs mit professioneller Unterstützung + eXtra Karte mit vielen All-Inclusive-Leistungen
2 Übernachtungen ab 196 Euro pro Person
5 Übernachtungen ab 353 Euro pro Person

Info & Buchung:

Tourist Info Ruhpolding
Hauptstr. 60, 83324 Ruhpolding
www.ruhpolding.de
tourismus@ruhpolding.de
Tel. 08663/8806-0

Touren und weitere Infos zum Download:

09.11.2014
© outdoor