Elbsandsteingebirge: Kletter- und Wanderparadies in Deutschland

Wandern und Klettern im Elbsandsteingebirge


Zur Fotostrecke (20 Bilder)

Klettern Elbsandstein Bernd Arnold
Foto: Boris Gnielka

 

Klettern Elbsandstein Bernd Arnold
Foto: Boris Gnielka

 

Klettern Elbsandstein Bernd Arnold
Foto: Boris Gnielka

 

Klettern Elbsandstein Bernd Arnold
Foto: Boris Gnielka

 

Klettern Elbsandstein Bernd Arnold
Foto: Boris Gnielka
Das Elbsandsteingebirge bietet leichte, aber auch abenteuerliche Wanderungen. Zudem laden die Sandsteine der Sächsischen Schweiz zum Klettern ein.

Die Sächsische Schweiz gehört zu den schönsten Wanderzielen Europas. Sie lockt nicht nur mit bunten Wäldern, weiten Aussichten und tiefen Tälern, sondern vor allem mit ihren bizarren, bis rund 100 Meter hohen Felstürmen. Schnell erliegt man der Versuchung, auf ihr Haupt zu steigen.

Das gelingt jedoch nicht ohne weiteres und erst Recht nicht ohne fundierte Kenntnisse der Technik und örtlichen Sicherungsmethoden, die mindestens ungewöhnlich sind. Doch beides ist leicht zu erlernen, wie Boris Gnielka, Redakteur beim outdoor-Magazin, am eigenen Leib erfuhr.

Wie?
Bei einem Kletterkurs mit Bernd Arnold (Anmeldungen unter: www.klettern.de). outdoor-Redakteur Boris Gnielka hat’s am eigenen Leib ausprobiert – und ist begeistert. Ein paar Impressionen des Kurses gibt es in der Mediashow (siehe oben).

Auch Wanderer kommen im Elbsandsteingebirge auf Ihre Kosten:

Tour 1: Zum Königsplatz, 2,5 Std., 7 km.
Mäßig anstrengende Wanderung von Hinterhermsdorf auf einen der schönsten Aussichtspunkte des Nationalparks.

Tour 2: Zu den Schrammsteinen, 3 Std., 7 km.
Spektakuläre Wanderung über Steintreppen und Leitern. Ausgangspunkt: Nasser Grund im Kirnitzschtal.

Tour 3: In der Felsengasse im Bielatal, 3 Std., 11 km.
Grandiose Wanderung durch die Felswildnis des Bielatals.

Info: Tourismusverband Sächsische Schweiz, Tel. 03501/470147,
www.saechsische-schweiz.de

Tipp aus der outdoor-Community: Rundtour Kuhstall
In einer großen Runde führt diese aussichtsreiche Tour vom Lichtenhainer Wasserfall zum Kuhstall.

Video-Impressionen aus dem Elbsandsteingebirge:




21.09.2011
© outdoor