Naturgenuss im Sommer: Berchtesgadener Land

Idyllisches Almleben im Berchtesgadener Land


Zur Fotostrecke (8 Bilder)

Bindalm im Berchtesgartener Land
Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

 

Brechtesgartener Land Outdoor Wandern Natur Urlaub
Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

 

Berchtesgartener Land Outdoor Wandern Natur Urlaub
Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

 

Berchtesgartener Land Outdoor Wandern Natur Urlaub
Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

 

Berchtesgartener Land Outdoor Wandern Natur Urlaub
Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Rund um die Bindalm im Herzen des Berchtesgadener Lands werden Wanderträume wahr.

Vier Almhütten schmiegen sich in duftende Bergwiesen: Willkommen auf der Bindalm im Herzen des Nationalparks Berchtesgadener Land, des einzigen Alpen-Nationalparks in Deutschland. Wanderer steigen in gut zwei Stunden durch das Klausbachtal auf und sehen unterwegs vielleicht sogar einen Adler kreisen. Wer nicht so gut zu Fuß oder mit kleinen Kindern unterwegs ist, nutzt einfach den Almerlebnisbus (Info und Fahrpläne: almerlebnisbus.de), der vom Klausbachhaus am Hintersee hinauffährt. Oben kehren Wanderer wie Buspassagiere im Mösler- oder im Kressenkaser ein: Beide Almhütten bewirten Gäste. Unbedingt den Käse probieren, denn der wird hier traditionell hergestellt.
Geöffnet sind die Wanderhütten von Anfang Juni bis Ende September.




Weitere Infos:

Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Bahnhofplatz 4, 83471 Berchtesgaden
Tel.: 08652/6565020
www.berchtesgadener-land.com

Wandertouren:

Wanderweg Grünstein
Högler Rundwanderweg
Rund um den Thumsee
Hochschlegel Dreisesselberg Karkopf
Kneifelspitze

Downloads & Angebote:

Prospekte, Broschüren und Wanderinfos
Sommer-Angebote im Berchtesgadener Land

12.04.2015
© outdoor
Ausgabe /2015, 2015