Ochsenkopf – Bayern Foto: Tourismus & Marketing GmbH Ochsenkopf

Bayern: Wanderurlaub, Kulturlandschaften, Wasserwege Wellnesswandern rund um Frankens höchste Gipfel

Kooperation
Imposante, von Moosen überwucherte Felsriesen, rauschende Bergbäche und tiefe, stille Wälder – inmitten dieser einmaligen Landschaft im Fichtelgebirge liegt die Erlebnisregion Ochsenkopf.

Ochsenkopf. Ob Wellnesswanderwege, Touren durchs Gebirge oder Themenwandern – hier kommen Outdoorsportler voll auf ihre Kosten.

Einen herrlichen Ausblick auf das fränkische Umland bis nach Bayreuth und hinein in das Nachbarland Tschechien bieten die höchsten Gipfel Frankens – der Schneeberg und der Ochsenkopf. Im dicht bewaldeten Naturpark Fichtelgebirge entdecken Wanderer seltene Tierarten wie den Luchs, das Auerhuhn oder die Perlmuschel. Wasserbegeisterte folgen den Flüssen Eger, Main, Saale und Naab auf naturbelassenen Wegen.

Relaxen beim Wellnesswandern

Aktiv sein und trotzdem die Seele baumeln lassen – das funktioniert in der Erlebnisregion Ochsenkopf am besten auf dem Wellness-Wanderweg. Auf 40 Kilometern verbindet er Bischofsgrün, Fichtelberg, Warmensteinach und Mehlmeisel. Das sind die vier Gemeinden am Fuße des Ochsenkopfgipfels. Erholungsuchende bewandern die Strecke auf vier Teilabschnitten und rasten auf gemütlichen Holz-Liegen entlang des Weges.

Zum Ausspannen laden auch der herrlich gelegene Fichtelsee, das Flecklbad mit seiner Naturmoorfläche und das beheizte Freibad in Bischofsgrün ein. Auf der Strecke bringen Wanderer ihren Kreislauf beim erfrischenden Kneippen in zahlreichen Wassertretbecken in Schwung. Das tut gut.

Tourentipp

Die dritte Etappe des Wellness-Wanderwegs zeigt einen wunderbaren Ausblick ins Steinachtal. Vom Kurpark Bischofsgrün führt die Tour hinauf zum Ochsenkopfgipfel. Entspannung versprechen die Wellnessliegen bei der Bergstation Süd. Talabwärts, am Aussichtsfelsen Helle Glocke vorbei, endet der Weg in Warmensteinach.

Dauer: 3 Stunden
Länge: 11 Kilometer
Einkehrmöglichkeit: Asenturmgaststätte, Gaststätte Sonneneck in Fleckl, Restaurant Brigitte in Warmensteinach
Schwierigkeitsgrad: mittel
Sehenswertes entlang der Route: Naturmoorbad Fleckl
Info: Tourismus & Marketing GmbH Ochsenkopf, Tel.: 09272 97032, www.erlebnis-ochsenkopf.de