Bestenliste: Funktionsjacken

Die besten Funktionsjacken im Test

Best of outdoor-Test 2014
Foto: outdoor/Boris Gnielka
Funktionsjacken bieten perfekten Wetterschutz. Die besten von outdoor getesteten Hardshelljacken für jeden Einsatzzweck gibt es hier.

Sie wollen sich eine neue Funktionsjacke fürs Bergsteigen, Biken oder Klettern kaufen? Sie sind auf der Suche nach einer leichten, kompakten Regenjacke für Tageswanderungen oder Wochenendtouren? - Dann werfen Sie doch mal einen Blick in unsere Funktionsjacken-Bestenliste - robuste Hardshelljacken für den Einsatz am Berg und im Fels sind ebenso dabei wie die ultraleichten Wetterschutzjacken für Outdoor-Sportler & Grammjäger oder die klein verpackbare Regenjacke für die Tageswanderung. Hauptaugenmerk haben wir dabei auf (noch) erhältliche Outdoorjacken der letzten 3 Jahre (Stand Frühjahr 2016) gelegt, aber auch einige Klassiker unter den Funktionsjacken sind in der Liste mit dabei, die es übrigens auch als PDF zum Download gibt ...

Loading  

Wanderjacken

Hier finden Sie komfortable Begleiter für Tages- und Hüttenwanderungen zu jeder Jahreszeit.

Link zur Jacke/Testbericht Preis Gewicht Testurteil
Vaude Escape Pro/ 2-Lagen 150 Euro 500g sehr gut
Maier Sports Jacob / 2-Lagen 300 Euro 640g sehr gut
Maier Sports Solveig / 2-Lagen 300 Euro 720g sehr gut
Mammut Ayaka Jacket / 2-Lagen 330 Euro 600g sehr gut
Mammut Ayako Jacket / 2-Lagen 330 Euro 800g gut
Schöffel Easy / 2-Lagen 170 Euro 515g gut
Jack Wolfskin Highland/ 2-Lagen 160 Euro 800g gut

Leichtjacken

Federleicht und kleinst verpackbar, sind diese Jacken der perfekte Regenschutz auf Sommertouren.

Link zum Testbericht Preis Gewicht Testurteil
Adidas Terrex Agravic 3L / 3-Lagen 250 Euro 205g sehr gut
Berghaus Light Speed / 2,5-Lagen 200 Euro 330g sehr gut
Marmot Super Mica Jacket/ 2,5-Lagen 200 Euro 285g sehr gut
Montane Minimus Jacket / 2,5-Lagen 180 Euro 225g sehr gut
Outdoor Research Helium II / 2,5-Lagen 160 Euro 180g sehr gut
Rab Flashpoint Jacket / 3-Lagen 250 Euro 180g sehr gut
Berghaus Vaporlight Hyper / 3-Lagen 130 Euro 85g gut
Vaude Lierne Jacket / 2,5-Lagen 140 Euro 360g gut

Hardcore-Modelle

Diese Funktionsjacken eignen sich für die härtesten Ansprüche und den täglichen Toureneinsatz.

Link zum Testbericht Preis Gewicht Testurteil
Arc'teryx Alpha SV / 3-Lagen 700 Euro 505g überragend
Arc'teryx Theta SVX / 3-Lagen 800 Euro 550g überragend
Directalpine Devil Alpine / 3-Lagen 400 Euro 540g sehr gut
Klättermusen Brede / 3-Lagen 750 Euro 1135g sehr gut
Mammut Nordwand Pro / 3-Lagen 700 Euro 600g sehr gut
Mammut Mittellegi Pro / 3-Lagen 700 Euro 520g sehr gut
Outdoor Research Maximus / 3-Lagen 495 Euro 565g sehr gut
The North Face Point Five / 3-Lagen 400 Euro 445g sehr gut

Trekkingjacken

Wer mit Zelt und Rucksack loszieht oder Hochtouren macht, liegt mit diesen Modellen richtig.

Link zum Testbericht Preis Gewicht Testurteil
Arc'teryx Alpha AR / 3-Lagen 530 Euro 385g überragend
Arc'teryx Alpha FL /3-Lagen 350 Euro 320g überragend
Bergans Vengetind Jacket/ 3-Lagen 360 Euro 380g sehr gut
Directalpine Guide 5.0/ 3-Lagen 380 Euro 370g sehr gut
Fjällräven Keb Eco-Shell / 3-Lagen 490 Euro 495g sehr gut
Haglöfs Incus II Jacket / 3-Lagen 280 Euro 700g sehr gut
Norrona Falketind Gore-Tex / 3-Lagen 420 Euro 455g sehr gut
Jack Wolfskin Brooks Range/ 2-Lagen 200 Euro 765g gut

Video: Bekleidung - darauf kommt es draußen an:

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

20.07.2016
Autor: Redaktion
© outdoor
Ausgabe 02/2016