Ski im Test

Testbericht: Blizzard G-Power FS (Modelljahr 2016)

Foto: Hersteller Test 2015 Sportcarver
Der Blizzard G-Power FS ist im Test ein schön sportlicher Ski, der dabei nicht überpaced, sondern sich auch gerutscht problemlos und mit geringem Krafteinsatz fahren lässt.

Bewertung


Testurteil

PS planetSNOW Tipp 2015/2016 Aktivo

Ein sehr variabler Einsatzbereich – von genüsslich bis hoch sportlich. Der Blizzard G-Power FS vermittelt im Skitest enorme Sicherheit und ein angenehmes Fahrgefühl. Passt perfekt in diese Kategorie.

Einsatzbereich:

Prorider: 40%
Sportfahrer: 80%
Genießer: 40%

Technische Daten des Sportcarver 2016 im Test: Blizzard G-Power FS (Modelljahr 2016)

Preis: 999,95 (inkl. Bind.) Euro
Länge: 167, 174, 181 cm
Taillierung: 124-75-108 mm
Radius: * 15 m

* bei 174 Zentimeter Länge.

Performance

Fazit

Schön sportlicher Ski, der dabei nicht überpaced, sondern sich auch gerutscht problemlos und mit geringem Krafteinsatz fahren lässt. Ein sehr variabler Einsatzbereich – von genüsslich bis hoch sportlich. Vermittelt enorme Sicherheit und ein angenehmes Fahrgefühl. Passt perfekt in diese Kategorie.

10.11.2015