Ski im Test

Testbericht: Head Super Joy (Modelljahr 2016)

Test 2015 Lady Sportcarver
Foto: Hersteller
Geringer Radius, eine breite Auswahl an Längen, dazu Rocker im Tip – damit schafft sich der leicht drehende und fein zu rutschende Head Super Joy im Test unter den auf Sicherheit bedachten Sportlerinnen viele Freundinnen.

Da sich der Head Super Joy im Test recht ladylike gibt, satt und sicher auf der Piste liegt und seine Kanten harmonisch greifen, schenkt er selbst fortgeschrittenen Einsteigerinnen wunderbar angenehme Skitage.

Technische Daten des Lady-Sportcarver-Ski 2016 im Test: Head Super Joy

Preis: 549,95 (inkl. Bind.) Euro
Länge: 148, 153, 158, 163, 168 cm
Breite: 128-75-108 mm
Radius: * 12,5 cm

* bei 168 Zentimeter Länge.

Performance

Mehr zu ...


Fazit:

Geringer Radius, eine breite Auswahl an Längen, dazu Rocker im Tip – damit schafft sich der leicht drehende und fein zu rutschende Genießerski unter den auf Sicherheit bedachten Sportlerinnen viele Freundinnen. Da er sich recht ladylike gibt, satt und sicher auf der Piste liegt und seine Kanten harmonisch greifen, schenkt er selbst fortgeschrittenen Einsteigerinnen wunderbar angenehme Skitage.

01.12.2015