Ski im Test

Testbericht: Blizzard RC TI (Modelljahr 2016)

Test 2015 Einzeltest
Foto: Hersteller
Ein Racer, der durch seine hohe Sportlichkeit, gepaart mit großer Breitbandigkeit, überzeugt. Sehr spurtreu und trotzdem gut zu driften. Für einen hoch sportlichen Ski angenehm agil. Lässt sich vor allem in kurzen und mittleren Radien sehr präzise steuern und kostet seinen Fahrer wenig Kraft. Macht richtig Spaß!

outdoor Logo Testurteil

Tipp PS planetSNOW Tipp 2015/2016

Sehr spurtreu und trotzdem gut zu driften. Für einen hoch sportlichen Ski angenehm agil. Lässt sich vor allem in kurzen und mittleren Radien sehr präzise steuern und kostet seinen Fahrer wenig Kraft. Macht richtig Spaß!

Technische Daten des Ski Einzeltest 2016 im Test: Blizzard RC TI (Modelljahr 2016)

Preis: 649,95 Euro
Länge: 154, 160, 166, 172, 178 cm
Taillierung: 121-71-104 mm
Radius: * 14,5 m

* bei 172 Zentimeter Länge.

Mehr zu ...


Fazit:

Ein Racer, der durch seine hohe Sportlichkeit, gepaart mit großer Breitbandigkeit, überzeugt. Sehr spurtreu und trotzdem gut zu driften. Für einen hoch sportlichen Ski angenehm agil. Lässt sich vor allem in kurzen und mittleren Radien sehr präzise steuern und kostet seinen Fahrer wenig Kraft. Macht richtig Spaß!

10.11.2015