Ski im Test

Testbericht: K2 Konic 80 TI (Modelljahr 2016)


Zur Fotostrecke (28 Bilder)

Test 2015 Allmountainski
Foto: Hersteller

 

Test 2015 Allmountainski
Foto: Hersteller

 

Test 2015 Allmountainski
Foto: Hersteller

 

Test 2015 Allmountainski
Foto: Hersteller

 

Test 2015 Allmountainski
Foto: Hersteller
Der K2 Konic 80 TI ist ein ebenso spielerischer wie harmonischer Ski, der sich im Test mit wenig Kraftaufwand problemlos fahren lässt.

outdoor Logo Testurteil

PS planetSNOW Tipp 2015/2016 Aktivo

Wenn es rasanter wird, kommt der K2 Konic 80 TI an seine Grenzen. Im Gelände easy zu fahren, vor allem bei kurzen und mittleren Radien mit nicht ganz so hohem Tempo. Spielerischer Ski für Allrounder und Genießer.




Einsatzbereich:


Prorider: 20%

Sportfahrer: 60%

Genießer: 80%



Technische Daten des Allmountainski 2016 im Test: K2 Konic 80 TI (Modelljahr 2016)

Preis: 699,95 (inkl. Bind.) Euro
Länge: 153, 163, 170, 177, 184 cm
Taillierung: 121-80-109 mm
Radius: * 16 m

* bei 177 Zentimeter Länge.

Performance

Mehr zu ...


Fazit:

Der K2 Konic 80 TI ist ein ebenso spielerischer wie harmonischer Ski, der sich im Test mit wenig Kraftaufwand problemlos fahren lässt. Wenn es rasanter wird, kommt er an seine Grenzen. Im Gelände easy zu fahren, vor allem bei kurzen und mittleren Radien mit nicht ganz so hohem Tempo. Spielerischer Ski für Allrounder und Genießer.

10.11.2015