Naturzeltplätze

Lust auf ein Zeltwochenende? Dann schauen Sie in die outdoor-Liste der naturnahen Zeltplätze in Deutschland und Europa.

Auf das sanfte Plätschern eines Bachs und leises Blätterrauschen möchte kein Outdoorer beim Einschlafen verzichten. Aber ein bisschen Komfort gehört für viele zum Urlaub einfach dazu. Und sei es nur der, Wasser nicht mehrere Tage schleppen zu müssen, sondern sich einfach aus einem Hahn bedienen zu können. Also ab auf den Zeltplatz. Aber ein ruhiger soll es sein.

outdoor hilft Ihnen bei der Suche und hat eine Liste von naturnahen Campingplätzen zusammengestellt. Kriterien waren: viel Grün, möglichst wenige Autos auf dem Platz und eine schöne Lage. Schließlich möchte man sich nach einem Tag voller Aktivitäten auch abends wohl fühlen.

Die 50 schönsten Zeltplätze aus der Marmot-Naturzeltplatzsuche haben wir hier für Sie zusammengestellt - weitere Tipps zum Thema Zelten finden Sie links.

Die schönsten Naturzeltplätze Europas

Naturzeltplatz Maurus Bayern Foto: Michael Würmser Deutschland
Foto: Michael See Schweden
Foto: Tobias Lehrich Norwegen



Mehr zum Thema Zelten:

Video: Kaufberatung Zelte

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Fotostrecke: Das ideale Camp die wichtigsten Tipps

15 Bilder
Der ideale Lagerplatz Foto: Franz Scholz
So sieht eine Feuerstelle aus. Foto: Franz Scholz
 Ein Plumpsklo lohnt sich bei langen Aufenthalt. Foto: Franz Scholz
11.05.2006
© Outdoor