Das sind die aktuellen GPS-Uhren für Outdoorer

Mehr zu dieser Fotostrecke:   GPS-Gerät kaufen - worauf achten?

Zurück Weiter GPS-Uhren Übersicht: 12 GPS-Uhren vorgestellt
Foto: Suunto
Hier kaufen! Die Suunto Traverse ist eine Outdoor-GPS-Uhr die vor allem für das Wandern und Trekking optimiert wurde. Sowohl das Navigieren mit der Uhr nach vorheriger Routenplanung, als auch die Brotkrümelnavigation, also zurück zu einem festgelegten Ausgangspunkt, sind möglich. Die Uhr greift dabei sowohl auf GPS-, als auch auf GLONASS-Satelliten zu. Suunto bietet für die Traverse-Serie verschiedene Konfigurationen an. So kann zwischen Mineral- oder Saphierglas entschieden werden und die Uhr ist mit Silikon-, Leder- oder Textilarmband erhältlich. Das Top-Modell "Traverse Alpha" ist mit zusätzlichen Funktionen fürs Angeln und Jagen ausgestattet.

Abmessungen: 50 x 50 x 16,5 Millimeter
Gewicht: 80 Gramm
Funktionen: Kompass, GPS/GLONASS-Navigation, Routenplanung, Brotkrümelnavigation, Streckenaufzeichnung, Höhenmesser, Wettertrend mit Sturmwarnung, Wasserdicht bis 100 m, Hintergrundbeleuchtung mit Taschenlampe, Schrittzähler, Mondkalender,
Akkulaufzeit: 15 Stunden (Mit GPS), 100 Stunden (ohne GPS)
App: Suunto Movescout App
Navigation: Ja
Preis: 479 Euro