Trekkingrucksäcke kaufen: Top-Modelle


Trekkingspecial 2017
Foto: Deuter

Test: Deuter Aircontact Pro 70+15

Mit dem neuen Aircontact Pro 70 trifft Deuter ins Schwarze: Er vereint eine hohe Lastübertragung mit Komfort und Langlebigkeit - top für lange Treks.

Trekkingspecial 2017
Foto: Osprey

Test: Osprey Aether 70 AG

Der überarbeitete Trekkingrucksack von Osprey glänzt mit hervorragenden Eigenschaften und funktionellen Features. Die Belüftung setzt Maßstäbe.

Trekkingspecial 2017
Foto: Gregory

Test: Gregory Paragon 58

Wem ein geringes Gewicht wichtiger ist als der größtmögliche Komfort, liegt mit dem nur 1,8 Kilo leichten Gregory Paragon 58 Trekkingrucksack richtig.

Test: Trekkingrucksäcke
Foto: Hersteller

Test: Bach Yatra 2/1 (Kauftipp)

Ob auf Treks im hohen Norden oder in den Alpen, der schnörkellose Bach Yatra begeistert mit top Trageverhalten, problemloser Handhabung und langlebigen Materialien.

Test: Trekkingrucksäcke
Foto: Hersteller

Test: Gregory Baltoro 75/Deva 70 (Kauftipp)

Stehen mehrwöchige Zelttouren mit hoher Beladung auf dem Programm, sind der hochfunktionelle Gregory Baltoro 75 und der Damenrucksack Gregory Deva 70 die erste Wahl.

Test: Trekkingrucksäcke
Foto: Hersteller

Test: Osprey Atmos/Aura AG 65 (Kauftipp)

Luftig, leicht und traumhaft komfortabel – der Osprey Atmos AG und der Damenrucksack Osprey Aura AG sind top, wenn man auf Trekkingtouren nicht mehr als 22 Kilo schleppt.

Trekkingrucksack Fjällräven Abisko 75
Foto: Fjällräven

Test: Fjällräven Abisko 75/65 W (Kauftipp)

Der Fjällräven im outdoor-Test 2015: Mit dem Abisko hat Fjällräven ein heißes Eisen im Feuer: Er gefällt mit rundum stimmigem Trageverhalten und pfiffigen Details, ist robust, aber nicht allzu schwer.

Trekkingrucksack Bach Lite Mare Herren
Foto: Bach

Test: Bach Litemare FA (Kauftipp)

Der Bach Litemare FA im outdoor-Test 2015: Sie mögen Rucksäcke, die die Last gleichmäßig verteilen? Dann passt der Bach Litemare FA zu Ihnen. Er trägt sich hervorragend, wiegt wenig und ist äußerst langlebig.

High Peak Zenith 75 Trekkingrucksack
Foto: High Peak

Test: High Peak Zenith 75+10 (Kauftipp)

Auch die 2014er-Version des High Peak Zenith 75+10 deklassiert die Konkurrenz in seiner Preisklasse. Für 140 Euro bekommt man einen robusten und sauber verarbeiteten Trekkingrucksack.

Trekking-Rucksack Gregory Contour im outdoor-Test
Foto: Hersteller

Test: Gregory Contour 60 (Kauftipp)

Gregory schickt mit dem Contour 60 und dem Cairn 58 zwei leichte Trekkingrucksäcke ins Rennen. Trotzdem tragen sie sich mit Lasten bis 30 Kilo bestens.

Trekking-Rucksack Bach Venture im outdoor-Test
Foto: Hersteller

Test: Bach Venture FA 2 (Kauftipp)

Wer einen Trekkingrucksack mit gleichmäßiger Lastverteilung und ­guter Bewegungsfreiheit sucht, sollte sich den Bach Venture FA 2 genauer anschauen.

Trekking-Rucksack Osprey Aether im outdoor-Test
Foto: Hersteller

Test: Osprey Aether 70

Die aktuelle Version des Trekkingrucksacks Osprey Aether trägt sich komfortabler als der Vorgänger. Einziges Manko: die geringe Kopffreiheit.

Trekking-Rucksack Tatonka Tyrock im outdoor-Test
Foto: Hersteller

Test: Tatonka Tyrock 70

Lassen Sie sich von der Retrooptik des Tatonka Tyrock 70 nicht täuschen. In den Tatonka-Trekkingrucksäcken stecken moderne Technik und sehr ­robuste Materialien.

Tested on Tour 02/12
Foto: Gregory

Test: Gregory Baltoro 65 (Kauftipp)

Der üppig ausgestattete, 72 Liter fassende Trekkingrucksack meistert Lasten bis ­22 Kilo sehr bequem, punktet mit sicherem Sitz und Flexibilität.

outdoor Rucksacktest The North Face Zealot 70
Foto: outdoor

Test: The North Face Zealot 70

Der The North Face Zealot 70 wiegt recht wenig und trägt sich auch mit viel Gewicht komfortabel – ein feiner Partner für Treks von bis zu zwei Wochen.

outdoor Rucksacktest Tatonka Bison 75 Exp
Foto: outdoor

Test: Tatonka Bison 75 Exp

Der Tatonka Bison 75 Exp zählt zu den ­besten Schwerlastruck­säcken auf dem Markt – perfekt für ausgedehnte Wildnistreks.

outdoor Rucksacktest Lundhags V8 75 + 10
Foto: outdoor

Test: Lundhags V8 75 + 10

Suchen Sie einen Schwertrans­porter für ausgedehnte Treks mit viel Gepäck? Dann probieren Sie doch den Lundhags V8.

outdoor Rucksacktest Bach Specialist FA
Foto: outdoor

Test: Bach Specialist FA (Kauftipp)

Der Bach Specialist FA ist ein extrem strapazierfähiger Trekingrucksack, der top Trage­eigenschaften mit problemlosem Handling und einem geringen Gewicht vereint.

outdoor Rucksacktest 2010
Foto: Hersteller

Test: Arc‘teryx Altra 65

Der Altra wiegt wenig, trägt sich klasse und bietet bis ins Detail durchdachte Features. Er ist nicht billig, aber jeden Cent wert.