Löcher in Funktionsbekleidung reparieren

Outdoor-Bekleidung wieder dicht gemacht

Reparatur: Löcher flicken leicht gemacht
Foto: Benjamin Hahn
Selbst auf Tour lassen sich wasserdichte, atmungsaktive Materialien reparieren - je nach Jackenkonstruktion in 10 bis maximal 30 Minuten.

"Ob Funkenflug oder Sturz, auch wasserdichte, atmungsaktive Kleidung kann beschädigt werden", sagt Outdoor-Profi Christoph Haas. So ein Schaden ist zwar ärgerlich, lässt sich aber leicht beheben - genauso wie Risse im Zelt oder eine gebrochene Zeltstange. Wie's geht, zeigt unser Reparatur-Ratgeber "Das hält" - hier als pdf zum Download:

Loading  

Und selbst auf Tour lässt sich Funktionsbekleidung schnell reparieren - vorausgesetzt man hat passende Reparaturmaterial dabei: die Dichtmasse Seamgrip und das Reparaturband Tenacious Tape sowie ein paar Alkoholtupfer, eine Nagelschere sowie ein einfaches Nähset.

Als Erstes begutachten Sie den Riss oder das Loch und schneiden aus dem Tenacious Tape die Flicken für die Innen- und Außenseite zu (Punkt 2). Im Zickzack verlaufende Schnitte repariert man, indem man mehrere kleine Stücke nacheinander überlappend aufklebt. »Das Tape auf der Materialinnenseite von innen nach außen glattstreichen, damit es keine Blasen wirft und optimal hält«, so Haas (Punkt 3). Beim Aufbringen des äußeren Flicken, drücken Sie dagegen zuerst den äußeren Rand fest, damit die Dichtmasse darunter (Punkt 4 und 5) nicht herausquillt. Bei Jacken mit einem Futter müssen Sie dieses auftrennen und wieder vernähen.

Hier die einzelnen Schritte im Überblick:

Reparatur vom Profi

Hersteller-Service
Sie haben keine Lust oder keine Zeit, um Ihre Funktionsjacke oder die Regenhose auf Vordermann zu bringen? Kein Problem, viele Hersteller reparieren Outdoor- Bekleidung mit dem eigenen Label gegen eine angemessene Gebühr. Wenden Sie sich an den Fachhändler Ihres Vertrauens.

Heikes Reparaturservice (Tel. 08171/480985; h-r-d.de) im bayerischen Wolfratshausen zählt zu einer der renommiertesten Adressen für die Instandsetzung von Bekleidung aus Gore-Tex und vielen anderen wasserdichten, atmungsaktiven Materialien.

Das Outdoor-Service-Team (Tel. 030/99272086; outdoor-service.com) in Berlin repariert und ändert regenfeste Bekleidung professionell und preiswert.

Reparatur-Knigge
Vor dem Versenden müssen Sie Ihre Klamotten reinigen: mit Feinwaschmittel im 30-Grad-Feinwäsche-Programm. Auf Anfrage übernimmt das auch der Profi . gegen ein extra Gebühr.

08.06.2016
Autor: Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe 02/2016