Alles im Griff: Praktische Multitools im Überblick

Werkstatt für unterwegs: Multifunktionstools


Zur Fotostrecke (8 Bilder)

Squirt PS4 von Leatherman
Foto: Studio Nordbahnhof

 

Freestyle CX von Leatherman
Foto: Studio Nordbahnhof

 

Suspension von Gerber
Foto: Studio Nordbahnhof

 

Paratool von SOG
Foto: Studio Nordbahnhof

 

X-Tract von Buck
Foto: Studio Nordbahnhof
Multifunktionelle Tools für die Hosentasche gibt es viele­. Hier präsentiert ­outdoor die Besten - vom Leichtgewicht bis zur ­Taschenwerkstatt für Profis.

Das Swiss Tool Spirit Plus von Victorinox ist ein wahres Arbeitstier. Dieses Multitool hat Werkzeuge für jede Gelegenheit und sorgt dafür, dass man auch auf Tour bestens ausgerüstet ist. Mit 338 Gramm ist es allerdings nicht ganz leicht. Der Preis: 131 Euro. Deutlich weniger kostet das Suspension von Gerber. Gerade einmal 50 Euro muss man für das Multitool bezahlen. Es verfügt über Zange, Schraubendreher, Messer, Schere, Säge und sogar einen Flaschen- und Dosenöffner. Wer auf Touren kompliziertere Reparaturen zu tätigen hat, der sollte einen Blick auf das Paratool von SOG werfen. Das 176 Gramm leichte Tool hat eine Zange, die sich im Winkel von 140 bis 180 Grad einstellen lässt - ideal für schwer zugängliche Stellen. Das Freestyle CX für 80 Euro ist etwas für Minimalisten, es verfügt über Zange und Messer und wiegt dabei leichte 128 Gramm.

 

Suspension von Gerber
Foto: Studio Nordbahnhof Multifunktional: Das Suspension von Gerber lässt keine Wünsche offen.

Mit seinen ergonomischen Griffen liegt das Blast von Leathermann bequem in der Hand. Das 195 Gramm leichte Multitool ist eine praktische Hilfe - ob beim Brot schmieren, Fahrrad reparieren oder Pflaster schneiden. Es kostet 79 Euro. Winzig und leicht (56 Gramm) ist das Squirt PS4 von Leatherman, dennoch verfügt es über alle nützlichen Tools wie Schere, Messer, Schraubendreher und Kabselheber. Preis: 60 Euro.

Das Octane von Gerber ist mit 155 Gramm ebenfalls erstaunlich leicht. Es lässt nur eine Schere vermissen. Der Preis für das pfiffige Multitool beträgt 68 Euro. Die rutschfesten Griffe des X-Tract von Buck sorgen für sicheren Halt. Zusätzlich praktisch: alle Werkzeuge lassen sich mit einer Hand ausfahren. Kostenpunkt: 72 Euro.

Fotostrecke: Messer für Outdoorer

18 Bilder
Foto: Studio Nordbahnhof
Foto: Studio Nordbahnhof
Foto: Studio Nordbahnhof
14.09.2011
Autor: Saskia Wohlgemuth
© outdoor
Ausgabe 09/2011