10 Digitalkameras für Outdoorer im Überblick

Härtetest: Diese Digitalkameras sind fast unverwüstlich

Eine Digitalkamera für Outdoor-Abenteuer sollte vor allem robust sein. Mittlerweile haben fast alle großen Kamera-Hersteller spezielle Outdoor-Modelle im Programm. Wir stellen zehn der härtesten Outdoor-Digicams vor.

 

Olympus Tough TG-810
Foto: Olympus Diese zehn Kameras können was ab.

Hardcore-Outdoorer stellen ganz besondere Ansprüche an Digitalkameras. Wer am Fels, bei Minusgraden, tropischer Hitze, Regen oder sogar unter Wasser unterwegs ist, braucht einen digitalen Begleiter, der einstecken kann.

Outdoor-Digitalkameras sind mittlerweile ziemlich robust – einige Modelle trotzen Temperaturamplituden von bis zu 50° Celsius und überstehen Stürze aus zwei Metern Höhe. Allerdings sollte unter dem Anspruch der Robustheit die Bildqualität nicht leiden. Doch woran erkennt der Laie eine gute Kamera? outdoor bringt Licht in den Daten-Dschungel, erklärt die wichtigsten technischen Angaben und stellt neun robuste Outdoor-Digitalkameras vor.*

*Achtung: Alle Daten stützen sich auf die Angaben des jeweiligen Herstellers.

Autor: Tina Manhenke
© Outdoor