Schuhe im Test

Testbericht: Scarpa R-Evo GTX

Foto: Benjamin Hahn
Einen richtigen Bergstiefel bekommen Wanderer mit dem neuen Scarpa R-evo GTX. Dieser rollt prächtig ab, tritt aber schwammig auf.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testurteil gut

Loading  

In unserem Bergschuh-Praxistest 2015 hing der Scarpa R-evo GTX (200 Euro, 1340 g) recht schwer am Fuß und wirkte etwas bollerig. Allerdings saß der Scarpa-Bergstiefel bequem und rollte bestens ab. Insgesamt ein recht voluminöser Bergstiefel, aber kein schlechter!

Technische Daten des Scarpa R-Evo GTX

Preis: 200 Euro
Gewicht: 1340 g
Passform: Sowohl an der Ferse als auch vorne ist der Scarpa R-Evo GTX ein sehr voluminöser Schuh.

Einsatzbereich

Tragekomfort

Sohle

Seitenhalt

Bedienung


Fazit:

Der kräftige Scarpa R-Evo GTX rollte im Test prächtig ab und ließ sich super anpassen. Allerdings tritt der Schuh eher schwammig auf und bietet eher wenig Halt.

Scarpa R-Evo GTX im Vergleichstest


Scarpa R-Evo GTX im Vergleich mit anderen Produkten

19.09.2015
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2015