Schuhe im Test

Testbericht: Meindl Air Revolution Ultra

Wanderschuhe im Test
Foto: Benjamin Hahn
Der Meindl Air Revolution Ultra ist ein überaus komfortabler Wanderstiefel, der harte Forstpisten, wilde Matschpfade und steiles Geröll gleichermaßen meistert. Der Meindl Air Revolution Ultra - ein Bergschuh mit viel Gefühl, Komfort und luftigem Klima.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testsieger Testurteil überragend

Mit dem brandneuen Ultra rundet Meindl die Air-Revolution-Serie nach unten ab - und landet einen Volltreffer. Wie auf Schienen rollt der Meindl Air Revolution Ultra über Forstwege, Trails, Stock und Stein. Die Kombination aus fester, gut gedämpfter, exzellent abrollender Sohle und mittelfestem, perfekt anpassbarem Schaft führt auf allen Wegen und abseits davon zu einem energiesparenden, flüssigen und sicheren Tragegefühl, das im Testfeld seinesgleichen sucht - Chapeau!

Passform: Eher schmal geschnittener Schuh mit sehr niedriger Zehenbox. Lässt sich über die Schnürung sehr gut anpassen. Fußgewölbestütze.

Trageverhalten: Umschmiegt die Füße mit fast plüschigem Schaft und sorgt für top Tragegefühl. Rollt exzellent ab und trägt sich leichter, als er ist. Extrem luftig!

Sohle: Ausreichend verwindungssteife Sohle, die ein hohes Maß an Präzision zeigt.

Technische Daten des Meindl Air Revolution Ultra

Typ: Wanderstiefel
Preis: 200 Euro
Gewicht: 1320 g

Trageverhalten

Sohle

Stabilität/Halt

Wetterschutz


Fazit:

Der Meindl Air Revolution Ultra ist ein überaus komfortabler Wanderstiefel, der harte Forstpisten, wilde Matschpfade und steiles Geröll gleichermaßen meistert: mit viel Gefühl, Komfort und luftigem Klima.

Meindl Air Revolution Ultra im Vergleichstest


Meindl Air Revolution Ultra im Vergleich mit anderen Produkten

04.07.2013
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2013