Schuhe im Test

Testbericht: Mammut T-Aenergy GTX


Zur Fotostrecke (65 Bilder)

Tested on Tour 2014 – alle Produkte im Praxistest
Foto: Mammut

 

Zelt Exped Orion 3
Foto: Exped

 

Outdoor Dezember 2014 Tested on Tour
Foto: Uli Benker

 

Outdoor Dezember 2014 Tested on Tour
Foto: Casio

 

Outdoor Dezember 2014 Tested on Tour
Foto: Boris Gnielka
Es gibt nur wenige Wanderstiefel, die auf so breiter Front überzeugen wie der Mammut T-Aenergy GTX. Ein ganzes Jahr war der Schuh bei uns im Einsatz: im Mittelgebirge und in den Alpen.

Was uns gefällt

  • sehr hoher Abroll- und Gehkomfort
  • extrem griffige Sohle
  • hoher Seitenhalt für den Schuhtyp
  • wasserdicht und atmungsaktiv

Es gibt nur wenige Wanderschuhe, die in unserem Praxistest auf so breiter Front überzeugen wie der Mammut T-Aenergy GTX. Ein ganzes Jahr war der Mammut-Wanderstiefel im Einsatz: im Mittelgebirge und in den Alpen. Dank guter Anpassbarkeit fühlt man sich darin vom ersten Schritt an wohl, ein Einlaufen entfällt. Das geringe Gewicht (1180 g), der hohe Abroll- und Klimakomfort sowie der Halt gebende Schaft beugen Ermüdungserscheinungen vor, selbst auf tagelangen Treks mit 20-Kilo-Rucksack. Auch die auf Fels wie Waldboden extrem griffige Sohle des Mammut T-Aenergy GTX leistete in unserem Test 2014 vorbildliche Arbeit.

Technische Daten des Mammut T- Aenergy GTX

Preis: 200 Euro
Gewicht: 1180 g
Sonstiges : Gewicht gilt für ein Paar Mammut T- Aenergy GTX in Größe 42. Dauertest: 12 Monate

Mehr zu ...


17.06.2014