Schuhe im Test

Dauertest: Ecco Yura


Zur Fotostrecke (36 Bilder)

Wanderschuh Ecco Yura
Foto: Ecco

 

Tested on Tour Juli 2016
Foto: Steffen Scheyhing

 

Tested on Tour September 2016
Foto: Franz Güntner

 

Tested on Tour August 2016
Foto: Benjamin Hahn

 

Lowa Lavena II
Foto: Boris Gnielka
Vier Monate haben wir ihn ausprobiert, den Ecco Yura. Vor allem in Sachen Komfort und Klimatisierung konnte der leichte Wanderschuh überzeugen.

Was uns gefällt

  • traumhaft bequem
  • wohltemperiertes Klima
  • hochwertige Materialien

Was uns nicht gefällt

  • wenig torsionsfeste Sohle

Auch wenn der Ecco Yura aussieht wie ein Zustiegsschuh, spielt er seine Stärken vor allem auf Wanderungen aus: Sein hochwertiges, weiches Leder schmiegt sich wie eine zweite Haut um den Fuß und sorgt für ein angenehmes Klima. Die Sohle des Ecco Yura rollt geschmeidig ab, dämpft gut und bietet ordentlichen Grip. Im Fels oder abseits fester Wege könnte sie aber noch verwindungsfester sein.

Technische Daten des Ecco Yura

Typ: Multifunktionsschuhe
Preis: 120 Euro
Gewicht: 860 g
Sonstiges : Ausprobiert: 4 Monate

11.04.2016