Schuhe im Test

Testbericht: Adidas Terrex Fast X FM Mid

Foto: Benjamin Hahn Leichte Wanderschuhe im outdoor-Test
Der Adidas Terrex Fast X wiegt wenig, ist dennoch stabil und bietet ein top Trageverhalten. Er muss aber eingelaufen werden.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Kauftipp Testurteil sehr gut

Sportlicher Leichtschuh: »Gut Ding will Weile haben«, da ist sich die Testcrew einig. Denn anfangs fühlt sich der Schaft des Adidas Terrex Fast noch recht hart an. Doch sobald man den Schuh eingelaufen hat, zählt er zu den Favoriten im Feld: Der Adidas Terrex Fast X FM Mid vereint ­geringes Gewicht mit Halt und Komfort, kein anderes Testmodell rollt so geschmeidig ab – der Hauptgrund, warum sich der Adidas Terrex Fast X FM Mid so leichtfüßig anfühlt. Außerdem begeistert die stabile Sohle ­mit enormem Biss. Und im ­Gegensatz zum Vorgänger stimmt beim 2012er Modell jetzt auch der Klimakomfort. Eine reife Leistung.

Passform: Schmale Ferse; vorne recht breit. Mittelfuß lässt sich perfekt anpassen. Eher viel Volumen – ideal für Füße mit hohem Rist.

Trageverhalten: Leicht. Kann zu Beginn etwas drücken, nach Einlaufen aber sehr bequem. Fuß ist optimal fixiert, top Abrollverhalten. Klima: sehr gut.

Sohle: Sehr stabile, griffige Sohle mit mittelharter Dämpfung.




Technische Daten des Adidas Terrex Fast X FM Mid

Preis: 170 Euro
Gewicht: (Paar, Gr. 8,5) 990 g

Trageverhalten

Schaftstabilität

Sohle

Wetterschutz

Fazit

Der Adidas Terrex Fast X FM Mid wiegt wenig, ist dennoch stabil und bietet ein top Trageverhalten. Der Adidas-Schuh muss aber eingelaufen werden.

22.05.2012
Autor: Frank Wacker
© outdoor
Ausgabe /2012