Schuhe im Test

Testbericht: Hanwag Badile Combi GTX

Hanwag Badile Combi GTX
Foto: Hersteller
Mit seiner Leichtbauweise gehört der Hanwag Badile Combi GTX zu den leichtesten Modellen der getesteten Bergstiefel. Agilität und Bewegungsfreiheit stehen bei diesem Schuh im Vordergrund.

Was uns gefällt

  • extrem leichtgewichtig und sehr agil
  • perfekt für Klettereien bis zum 4. Grad

Was uns nicht gefällt

  • bietet so gut wie keinen Seitenhalt

Loading  

Der Bergschuh-Test 2016 zeigte: Der Hanwag Badile Combi GTX ist ein top Schuh für Kraxel- und Klettersteigtouren. Seitenhalt bietet das Fliegengewicht nicht, dafür aber sehr viel Bewegungsfreiheit im Gelenk, Agilität und Präzision im steilen Gelände. Damit empfiehlt sich der Felswandspezialist vor allem erfahrenen, sehr trittsicheren Bergsteigern.

Technische Daten des Hanwag Badile Combi GTX

Preis: 220 Euro
Gewicht: 1200 g

Mehr zu ...


06.09.2016