Rucksäcke im Test

Testbericht: The North Face Alteo 26

Foto: The North Face
Eine zu schwach ausgeprägte Polsterung des Tragesystems verhindert ein besseres Abschneiden des kleinen Lastenträgers.
Zu den getesteten Produkten

outdoor Logo Testurteil

Testurteil befriedigend

Tragekomfort
Eigentlich gut. Doch eine harte Kante unterhalb des Lendenpolsters drückt unangenehm ins Kreuz.

Praxis, Ausstattung
Durch stark gewölbte Rückenplatte umständlich packbar, Hauptfachzip läuft hakelig. Die Ausstattung aber stimmt.

Technische Daten des Test: The North Face Alteo 26

Preis: 95 Euro
Volumen: 17+2 im Vorfach l
Gewicht: 1160 g ohne Regenhülle g
Rückensystem: Fest vorgespannter Ventilationsrücken (Netz)

Tragekomfort

Praxis, Ausstattung

Volumen/Gewicht


Fazit:

Eine zu schwach ausgeprägte Polsterung des Tragesystems verhindert ein besseres Abschneiden des kleinen Lastenträgers The North Face Alteo 26.

The North Face Alteo 26 im Vergleichstest

Leichte Wahl: Wanderrucksäcke im Test 2012 Foto: Björn Hänssler

Leichte Wahl: Wanderrucksäcke im Test 2012

Im outdoor-Test 2012 traten zehn Tagesrucksäcke zwischen 80 und 120 Euro gegen­einander an. Sie bieten zwischen 20 und 30 Liter Stauraum, wiegen aber nur rund 1000 Gramm.


The North Face Alteo 26 im Vergleich mit anderen Produkten

02.05.2012
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2012