Rucksäcke im Test

Testbericht: Tatonka Pacy 35 EXP

Foto: outdoor Wanderrucksack Test

Fotostrecke

Der Tatonka Pacy ist ein großer, komfortabler Rucksack, der nicht nur auf Wander-, sondern vor allem auf Bergtour überzeugt.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut

Trageeigenschaften
Lasten bis 12 Kilo sind für den Pacy kein Problem. Er liegt weich, fast plüschig an und lässt sich gut kontrollieren. Die breiten Schulterträger passen nicht jedem!

Praxis/Ausstattung
Für einen Bergrucksack üppig bestückt: riesige Deckeltasche mit Erste-Hilfe-Fach, Frontöffnung, Seitenfächer, Eisgerätehalter und Trinksystemaufnahme.

Technische Daten des Test: Tatonka Pacy 35 EXP

Preis: 130,- Euro
Volumen: 37 l, davon fast 6 l im Deckelfach
Gewicht: 1440 g
Rückensystem: Körperkontaktrücken mit anpassbarer Alustrebe und abnehmbarem Hüftgurt.
Sonstiges : Passt vorwiegend kräftigen Personen (mit breiten Schultern).

Trageeigenschaften

Praxis/Ausstattung

Volumen/Gewicht

Fazit

Großer, komfortabler Rucksack, der nicht nur auf Wander-, sondern vor allem auf Bergtour überzeugt. Passt aufgrund der breiten Träger allerdings nur kräftigen Personen richtig gut.

16.04.2011
Autor: Boris Gnielka
© outdoor
Ausgabe /2011