Rucksäcke im Test

Testbericht: Osprey Talon 44

Foto: Hersteller
Der überarbeitete Osprey Talon punktet mit einer top Kontrolle und funktionellen Features. Seine recht steife Rückenplatte engt etwas ein.

Bewertung


Testurteil

Testurteil gut
Loading  

Praxis/Ausstattung: Einkammerpacksack mit zusätzlichem Bodenzugriff. Diverse Fächer inklusive zwei Hüftgurttäschchen. Das Abnehmen des Deckelfachs braucht Zeit.

Sonstiges: Ideale Beladung bis 12 Kilo.

Technische Daten des Osprey Talon 44

Preis: 150 Euro
Volumen: 46 Liter (davon im Deckel: 7 Liter)
Gewicht: 1090 g / 980 g (ohne Deckel)

Trageverhalten

Komfort

Lastübertragung

Flexibilität

Kontrolle

Belüftung

Praxis/Ausstattung

Volumen zu Gewicht

Material/Verarbeitung

Fazit

Der überarbeitete Osprey Talon 44 punktet mit einer top Kontrolle und funktionellen Features. Seine recht steife Rückenplatte engt etwas ein.

13.07.2017